• KreativesSachsen_DieBranche

DIE BRANCHE

Desi­gne­rIn­nen, Male­rIn­nen und Gale­ris­tIn­nen, Fil­me­ma­che­rIn­nen, Wer­be­rIn­nen, Radio- und Fern­seh­pro­du­zen­tIn­nen, Gra­fi­ke­rIn­nen, Soft­ware- und Spie­le­ent­wick­le­rIn­nen, Artis­tIn­nen, Tän­ze­rIn­nen und Cho­reo­gra­fIn­nen, Archi­tek­tIn­nen, Kunst­hand­wer­ke­rIn­nen, Musi­ke­rIn­nen und Kom­po­nis­tIn­nen, Redak­teu­rIn­nen, Schrift­stel­le­rIn­nen, Ver­le­ge­rIn­nen und Buch­händ­le­rIn­nen… haben alle etwas gemein­sam. Sie sind Teil der Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft. 

Zur Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft in Sach­sen gehö­ren 10.000 Unter­neh­men in 12 Teil­bran­chen, die krea­ti­ve und inno­va­ti­ve Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen erschaf­fen oder ver­brei­ten. Die Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft ist die Schlüs­sel­bran­che für wirt­schaft­li­che und gesell­schaft­li­che Inno­va­tio­nen und gestal­tet den Wan­del in der Regi­on.

DIE 12 TEILBRANCHEN

Architekturmarkt

KreativesSachsen_Filmwirtschaft

KreativesSachsen_Pressemarkt

KreativesSachsen_Buchmarkt

KreativesSachsen_Kunsthandwerk

KreativesSachsen_Rundfunkwirtschaft

KreativesSachsen_DarstellendeKuenste

KreativesSachsen_Kunstmarkt

KreativesSachsen_Software-Games

KreativesSachsen_Designwirtschaft

KreativesSachsen_Werbemarkt

DIE SÄCHSISCHE KULTUR- UND KREATIVWIRTSCHAFT ALS ARBEITGEBER UND WIRTSCHAFTSFAKTOR

0
ERWERBSTÄTIGE
0
UNTERNEHMEN
0 Mrd.
EURO UMSATZ

Die Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft ist ein wett­be­werbs­fä­hi­ger Arbeit­ge­ber und eine star­ke Wirt­schafts­bran­che in Sach­sen. Die Soft­ware- und Games­in­dus­trie, der Pres­se­markt, die Design­wirt­schaft und der Wer­be­markt sind aktu­ell die öko­no­mi­schen Trieb­fe­dern der Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft. (Stand 2015)

KreativesSachsen_Verteilung-Stadt-Land

Fast die Hälf­te der säch­si­schen Kul­tur- und Krea­tiv­un­ter­neh­men hat ihren Sitz außer­halb der Groß­städ­te Chem­nitz, Dres­den und Leip­zig: Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft ist also kei­nes­wegs ein urba­nes Phä­no­men.

Quel­le: Zwi­schen­be­richt zum zwei­ten Kul­tur­wirt­schafts­be­richt, SMWA (Hrsg.), 2018

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN IN DER KULTUR- UND KREATIVWIRTSCHAFT

Regis­seu­rIn, Tän­ze­rIn, You­tube­rIn, Mode­de­si­gne­rIn, Gitar­ris­tIn, Büh­nen­ma­le­rIn, Schau­spie­le­rIn, Foto­gra­fIn, AutorIn, Game­de­si­gne­rIn, Pro­du­ce­rIn, Archi­tek­tIn, Sän­ge­rIn, Künst­le­rIn, Jour­na­lis­tIn, Ver­le­ge­rIn, Raum­aus­stat­te­rIn, Mas­ken­bild­ne­rIn, Vio­li­nis­tIn, Repor­te­rIn, Syn­chron­spre­che­rIn, Musik­ma­na­ge­rIn, Ver­an­stal­tungs­tech­ni­ke­rIn, Radio­mo­de­ra­to­rIn, Cut­te­rIn, Buch­bin­de­rIn, Bild­haue­rIn, Kos­tüm­schnei­de­rIn, Schlag­zeu­ge­rIn, Restau­ra­teu­rIn, Gra­fik­de­si­gne­rIn…

Vie­le Traum­jobs lie­gen in der Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft.

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN IN SACHSEN

WISSENSWERTES ZUR KULTUR- UND KREATIVWIRTSCHAFT

Zwei­ter Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schafts­be­richt für Sach­sen
Her­aus­ge­ber: Säch­si­sches Staats­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft, Arbeit und Ver­kehr in Abstim­mung mit dem Säch­si­schen Staats­mi­nis­te­ri­um für Wis­sen­schaft und Kunst, 2019.

Zwi­schen­be­richt zum Zwei­ten Kul­tur­wirt­schafts­be­richt für Sach­sen
Her­aus­ge­ber: Säch­si­sches Staats­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft, Arbeit und Ver­kehr in Abstim­mung mit dem Säch­si­schen Staats­mi­nis­te­ri­um für Wis­sen­schaft und Kunst, 2018.

Ers­ter Kul­tur­wirt­schafts­be­richt für den Frei­staat Sach­sen 2008
Erstellt von der Arbeits­ge­mein­schaft Kul­tur­wirt­schaft Sach­sen, Her­aus­ge­ber: Säch­si­sches Staats­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft, Arbeit und Ver­kehr in Abstim­mung mit dem Säch­si­schen Staats­mi­nis­te­ri­um für Wis­sen­schaft und Kunst.

Bran­chen­be­richt Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft in Sach­sen
Aus­wer­tung einer Befra­gung der Säch­si­schen Indus­trie- und Han­dels­kam­mern von Mit­glieds­un­ter­neh­men aus dem Bereich der Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft Ende 2014, Her­aus­ge­ber: Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft der Indus­trie- und Han­dels­kam­mern im Frei­staat Sach­sen, 2015.

Die säch­si­sche Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft als Arbeit­ge­ber
Her­aus­ge­ber: Insti­tut für Arbeits­markt- und Berufs­for­schung, 2013.

MEHR VON UNS

NEWSLETTER ABONNIEREN