AUS DER BRANCHE FÜR DIE BRANCHE

Deutschlandweit sind wir die erste Organisation, die von den Kreativunternehmer:innen selbst zur Stärkung der Branche ins Leben gerufen wurde. Die Arbeit von KREATIVES SACHSEN wird getragen vom Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen e. V. mit seinen Mitgliedern Kreatives Chemnitz, Wir gestalten Dresden, Kreatives Leipzig, Kreative Lausitz und Kreatives Erzgebirge.

KREATIVES SACHSEN ist eingebunden in eine Vielzahl weiterer Projekte des Landesverbands der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen e. V. sowie in nationale und internationale Netzwerke.

Trägerstruktur2021
Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen e.V.

Der Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen e. V. ist ein Branchenverband und setzt sich für die Sichtbarkeit, Förderung und Vernetzung der zwölf Teilbranchen der sächsischen Kultur- und Kreativwirtschaft ein. Als Interessenvertretung nimmt er Stellung zu wirtschaftspolitischen Initiativen und Instrumenten. Der Verband setzt vielfältige Projekte zur Unterstützung der Branche um.

KreativesChemnitz

Kreatives Chemnitz – der Branchenverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Chemnitz und Umgebung e. V. wurde 2013 gegründet, um die Akzeptanz und die Wahrnehmung von Unternehmen der Kultur- und Kreativwirtschaft zu fördern. Ziel ist außerdem die Vernetzung der Unternehmen zur Förderung des wirtschaftlichen Wachstums und die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Region.

WirGestaltenDresden

Der Branchenverband der Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft Wir gestalten Dresden hat sich im Jahre 2012 gegründet. In enger Kooperation mit den AkteurInnen als auch mit der Stadt Dresden selbst, macht der Verband die vorhandenen Strukturen der Branche sicht­bar und stärkt das öffentliche Verständnis dafür, was die Branche für Innovationsprozesse, Raumentwicklung und Stadtentwicklung leistet.

KreativesLeipzig

Krea­ti­ves Leip­zig e. V. wurde 2010 von Selb­stän­di­gen und Un­ter­neh­men der Leip­zi­ger Krea­tiv­wirt­schaft gegrün­det, um die Viel­zahl von Akteu­rInnen zu ver­net­zen, ihnen ein gemein­sa­mes Sprach­rohr zu geben, mit gemein­sa­men Kräf­ten an der Stär­kung des Krea­tiv­stand­orts Leip­zig zu arbeiten und diesen nach­hal­tig mit­zu­ge­stal­ten. Kreatives Leipzig agiert als Initiator, Kooperationspartner oder Projektträger.

Als erste länderübergreifende Interessensvertretung der Kultur- und Kreativwirtschaft wurde der Verband Krea­ti­ve Lausitz 2019 gegrün­det. Gemeinsam mit den kreativen Köpfen aus dieser vielfältigen Region will Kreative Lausitz e.V. die Kultur- und Kreativszene in der Lausitz fördern, vernetzen und fest verankern. Eine dynamische Struktur bietet Austausch, Infos und Zündkraft für neue Ideen. 

Kreatives Erzgebirge – Der Branchenverband der Kultur- und Kreativwirtschaft im Erzgebirge sorgt für eine bessere Zusammenarbeit der Kreativen in der Region und fördert den Transfer von kreativem Know-how zu Unternehmen und öffentlichen Institutionen. Als einziger Verband strebt Kreatives Erzgebirge eine Zusammenarbeit mit den Kreativen aus Tschechien an.

KreativeDeutschland

Die Kreativen Deutschlands gründeten 2017 den Bundesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Deutschland Kreative Deutschland. Der Verband versteht sich als branchenübergreifendes Sprachrohr aller AkteurInnen und bietet auch den Verbänden der Teilbranchen Kooperationen an. Ziel ist, die Netzwerke vor Ort zu stärken und ihre Bedarfe an die Politik zu kommunizieren.

MEHR VON UNS

NEWSLETTER ABONNIEREN