Wir laden gemeinsam mit MEWEM Deutschland, dem Mentoringprogramm für den weiblichen, trans und nicht-binären Nachwuchs in der Musikbranche zum Netzwerktreffen der Musikbranche in Leipzig ein.

WANN? 23. Oktober 2021 /// 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
WO? UT Connewitz /// Wolfgang-Heinze-Str. 12a, 04277 Leipzig

Damit wir besser planen können, bitten wir um Zusage bis zum 21. Oktober 2021.

ANMELDEN

Am Abend gilt die 3G-Regelung und eine Maskenpflicht, wenn ein Abstand von 1,5 m nicht gewährleistet ist. Der jeweilige Status wird am Einlass überprüft. Des Weiteren wird es eine Kontakterfassung im Sinne der aktuell gültigen Corona Schutzverordnung geben.

KREATIVES SACHSEN BRANCHENFOKUS POP
Mit dem im Oktober 2021 gestarteten Branchenfokus POP bietet KREATIVES SACHSEN nun verstärkt Vernetzungsangebote, Weiterbildungen und Beratungen für die sächsische Musikwirtschaft an. Ziel ist es, allen Akteur:innen im Bereich Popularmusik und Popkultur in Sachsen Unterstützung in musikwirtschaftlichen Belangen zu geben.

MEWEM DEUTSCHLAND
„Der Abend wird in Kooperation mit MEWEM Deutschland stattfinden. Der Verband unabhängiger Musikunternehmer:innen  führt dieses Jahr das erste deutschlandweite Mentoringprogramm für den weiblichen, trans und nicht-binären Nachwuchs in der Musikbranche durch. Nach drei erfolgreichen Runden in Berlin, findet das Programm ab diesem Jahr erstmals bundesweit statt und hat im Rahmen des EU-geförderten Projektes MEWEM Europa eine Dimension über die Bundesgrenze hinaus.

Gleichzeitig freuen wir uns, im Rahmen des Netzwerktreffens die sächsischen Ergebnisse der bundesweiten Studie „Der Wert von Musik – Ökonomische Wirkungsanalyse des Musikökosystems“ zu veröffentlichen.

Die musikalische Untermalung des Abends kommt von Jane Sapphire.

Bei Rückfragen wendet Euch an .