Die 3. Fachkonferenz der AG “Elternschaft und Selbstständigkeit” beschäftigt sich mit der Frage: “ Was braucht eine bessere Vereinbarkeit von Elternschaft und künstlerisch-kreativer Arbeit?” In einer Podiumsrunde und anschließenden Workshops wird über Handlungsempfehlungen, nötige Veränderungen und Best Practice-Beispiele diskutiert.

Kernthemen der Workshops sind:

  • Rahmenbedingungen für Veranstaltungen in Vereinbarkeit von Elternschaft
  • Elterngeld und Mutterschutz
  • Residenzprogramme
  • Neudenken von Betreuungsmodellen.

Diese Ergebnisse der Fachkonferenz werden anschließend durch eine Dokumentation zusammengefasst herausgegeben.

WANN? 03. Mai 2024 /// 10.00 bis 15.00 Uhr
WO? TENZA Dresden, Pfotenhauerstr. 59, 01307 Dresden

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit TENZA statt.