Wenn es einen Technical Rider gibt, warum dann nicht einen Ecological Rider? Die Künstlerin Franziska Pierwoss hat zusammen mit dem Bundesverband Freie Darstellende Künste e.V. einen Eco Rider entwickelt. Der Workshop lädt alle Theaterschaffenden ein, ob fest angestellt oder frei, diesen Prototyp zu diskutieren und auf seine Praxistauglichkeit zu testen.

WANN? 06. Juli 2022 /// 14.00 bis 19.00 Uhr
WO? Feststpielhaus Hellerau /// Karl-Liebknecht-Straße 56, 01109 Dresden

Anmeldung bitte an:

Eine Kooperation mit der Servicestelle FREIE SZENE und dem Nachhaltigkeitsprojekt „Performing Arts – Performing Future“ des Bundesverband Freie Darstellende Künste.