Rein­hard Bohse liest aus seinem Buch “Von einem, der auszog in eine nicht vergan­gene Zeit. Leben dies­seits der Mauer”. Der Autor berichtet aus seinem Leben und vom Alltag in der DDR, er schreibt über den Anfang und das Ende, über bisher wenig bekannte Seiten, über selt­same Konstel­la­tionen und merk­wür­dige Zusam­men­hänge. Rein­hard Bose entwirft mit persön­li­chen Doku­menten, über­ra­schenden Episoden, span­nenden Geschichten und aktiven Menschen ein leben­diges Zeit­bild von 1945 bis 1989.
WANN? 24. Oktober 2021 /// 11.30 bis 12.00 Uhr
WO? Frank­furter Buch­messe, Halle 3.0/D22 /// Brau­bach­straße 16, 60311 Frank­furt am Main
Auch in diesem Jahr ist KREA­TIVES SACHSEN am säch­si­schen Gemein­schafts­stand der Wirt­schafts­för­de­rung Sachsen auf der Frank­furter Buch­messe vertreten und präsen­tiert säch­si­sche Autor:innen und Verlage.