In diesem Online­se­minar erfahrt Ihr, wie Ihr Umsätze planen könnt und solltet, welche Faust­re­geln für die Preis­ge­stal­tung gelten und wie Ihr sinn­voll Rück­lagen bildet.

Mit Blick auf die Zukunft wollen wir Euch Methoden an die Hand geben, mit denen Ihr Euch wirt­schaft­lich stabiler aufstellen und Auftrags­flauten, verspä­tete Zahlungs­ein­gänge und andere Durst­stre­cken besser abfe­dern könnt.

Ziel­gruppe sind Selb­stän­dige im Neben- und Haupt­er­werb — von der Grafi­kerin über den Möbel­de­si­gner bis zum Land­schafts­ar­chi­tekten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier findet Ihr das Handout zum Vortrag.

MICHAEL KATZ­MANN
Michael Katz­mann hat mehr­jäh­rige Fach- und Führungs­er­fah­rung in Finanz‑, Indus­trie und Tech­no­lo­gie­un­ter­nehmen sowie einschlä­gige kauf­män­ni­sche Erfah­rungen in mittel­stän­di­schen Unter­nehmen und Tech Start Ups. Seit 2016 ist er unter anderem Berater und Coach für gesell­schafts­füh­rende Gesell­schaf­te­rInnen und Frei­be­ruf­le­rInnen.

Krea­tiv­Kol­la­bo­rativ ist eine Work­sho­preihe von KREA­TIVES SACHSEN zum praxis­be­zo­genen Wissens- und Erfah­rungs­aus­tausch für die Kultur- und Kreativ­wirtschaft.