Wie nutze ich Crowdfunding, um mit Hilfe von UnterstüzterInnen Projekte zu finanzieren und zu bewerben? Stephan Popp von Crowdfunding Campus erklärt, wie Crowdfunding als Marketing- und Vertriebsinstrument eingesetzt werden kann und welche Vorteile Crowdfunding über die Akquisition von Finanzmitteln hinaus bringt. Außerdem geht Stephan Popp auf Kampagnenplanung, Mehrwerte und Fallstricke ein, die es bei der eigenen Crowdfunding-Kampagne zu beachten gilt.

WANN? 11. Dezember 2020 /// 13.00 – 14.30 Uhr
WO? Online (Link folgt mit der Anmeldung)

ANMELDEN

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Das Onlineseminar wird nicht mitgeschnitten. Fragen können während des Seminars gerne gestellt werden.

REFERENT
Stephan Popp ist Geschäftsführer der Plattform Crowdfunding Campus aus Leipzig. Stephan hat 2010 die Plattform Visionbakery für Crowdfunding gegründet und seitdem mehr als 1000 Projekte aktiv betreut. Als Referent gibt er Seminare und Workshops zum Thema Crowdfunding an Universitäten.