Auch 2021 wird es eine KREA­TIVES SACHSEN AUDIOBAR im Rahmen der Leip­ziger Musik-Erleb­nis­smesse music park geben. Als Warm-up produ­zieren wir in loser Folge Video-Talks zu Themen der lokalen und regio­nalen Musikszene.

Den Auftakt macht ein virtu­eller Talk mit den Musi­ke­rInnen des Gewand­haus­or­ches­ters und der freien Szene — live aus dem Conne Island in Leipzig. Thema­tisch dreht sich alles um das Machen von Musik und Veran­stal­tungen und wie nach­haltig sich so ein Produ­zieren gestalten kann.

WANN? 08. Dezember 2020 /// 20.00 Uhr
WO? Online https://youtu.be/FkFXBsjJV5k

GÄSTE
Volker Hemken (Bass­kla­ri­net­tist, Gewand­haus zu Leipzig)
Kiki Hitomi und Disrupt (Jahtari Records)
Prof. Andreas Schulz (Gewand­haus­di­rektor, Gewand­haus zu Leipzig)
Anna Erhard (Conne Island Booking)
Mode­ra­tion: Kathi Groll (froh­froh)

Musi­ke­rInnen und Veran­stal­tungs­ma­che­rInnen der freien Szene und des Gewand­hauses erör­tern in einem gemein­samen Gespräch die Rahmen­be­din­gungen des Musik- und Veran­stal­tungs­ma­chens und berichten von Frei­heiten und Zwängen, Höhen und Tiefen, Gewohn­heiten und Neue­rungen. Der Begriff der Nach­hal­tig­keit sowie Möglich­keiten nach­hal­tigen Produ­zie­rens werden bespro­chen und mögliche und unmög­liche Koope­ra­tionen diskutiert.

Genau eine Woche später, am 15. Dezember 2020, zeigen Volker Hemlen & Kiki Hitomi und Disrupt ein gemein­sames Portrait­kon­zert der Reihe Two Play to Play, in welchem Musi­ke­rInnen des Gewand­hauses und freie Musi­ke­rInnen gemein­same Werke entwi­ckeln und online aufführen.

Für die Kura­tion der Video-Talks danken wir Karen Laube und Matthias Krähenbiel.