Wer kann sich bewerben, was muss einge­reicht werden und was gibt es beim Wett­be­werb “Denk­zeit Event” zu beachten? Wir stellen den Wett­be­werb und alle wich­tigen Aspekte vor und beant­worten Eure Fragen im Live­stream.

WANN? 10. August /// 14.00 — 15.00 Uhr
WO? Live­stream auf Face­book und YouTube

Die besten Ideen, wie Veran­stal­tungen auch unter Corona möglich sind, erhalten beim Wett­be­werb “Denk­zeit Event” Preis­gelder zwischen 1.000 und 50.000 Euro. Der Wett­be­werb unter­stützt inno­va­tive Vorhaben und Konzepte für Event-Formate mit touris­ti­scher Rele­vanz unter Corona-Bedin­gungen schnell und unbü­ro­kra­tisch mit insge­samt 1,5 Millionen Euro! Eine Bewer­bung ist bis zum 21. August 2020 möglich.

JETZT BEWERBEN

Die Durch­füh­rung des Wett­be­werbs erfolgt im Auftrag des Säch­si­schen Staats­mi­nis­te­riums für Kultur und Tourismus durch den Landes­tou­ris­mus­ver­band Sachsen in Koope­ra­tion mit KREA­TIVES SACHSEN.