Wer kann sich bewerben, was muss eingereicht werden und was gibt es beim Wettbewerb „Denkzeit Event“ zu beachten? Wir stellen den Wettbewerb und alle wichtigen Aspekte vor und beantworten Eure Fragen im Livestream.

WANN? 10. August /// 14.00 – 15.00 Uhr
WO? Livestream auf Facebook und YouTube

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die besten Ideen, wie Veranstaltungen auch unter Corona möglich sind, erhalten beim Wettbewerb „Denkzeit Event“ Preisgelder zwischen 1.000 und 50.000 Euro. Der Wettbewerb unterstützt innovative Vorhaben und Konzepte für Event-Formate mit touristischer Relevanz unter Corona-Bedingungen schnell und unbürokratisch mit insgesamt 1,5 Millionen Euro! Eine Bewerbung ist bis zum 21. August 2020 möglich.

JETZT BEWERBEN

Die Durchführung des Wettbewerbs erfolgt im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Kultur und Tourismus durch den Landestourismusverband Sachsen in Kooperation mit KREATIVES SACHSEN.