Gemeinsam mit dem Programm Mento­ring­Arts an der Hoch­schule für Musik und Theater Leipzig laden wir zum Erfah­rungs­aus­tausch mit Prak­ti­ke­rInnen aus der Musikwirtschaft.

Dieses Mal zu Gast: Tobias Rosen­thal von Rosen­thal Musik­ma­nage­ment (Leipzig) und Stefanie Marcus vom Jazz­label Traumton (Berlin).

WANN? 09.05.2019 // 14. — 17.00 Uhr
WO? Gras­si­straße 1 // 04107 Leipzig

Beide haben sich mit ihren Unter­nehmen längst auf dem Musik­markt etabliert. Während Rosen­thal für die profes­sio­nelle Vertre­tung klas­si­scher Musi­ke­rInnen und Ensem­bles steht, nimmt Marcus mit Traumton eine Sonder­stel­lung unter den deut­schen Jazz­platt­formen ein. Ihr habt am 9. Mai die Gele­gen­heit in Erfah­rung zu bringen, was es aus Sicht einer Künst­ler­agentur bzw. eines Plat­ten­la­bels braucht, um als Künst­lerIn nicht nur wahr‑, sondern auch unter Vertrag genommen zu werden.

Die Teil­nahme ist kosten­frei, aber begrenzt. Um Anmel­dung wird gebeten: mentoring@hmt-leipzig.de.

 
Zeit­plan:
14.00 — 15:30 Uhr
Tobias Rosen­thal von Rosen­thal Musik­ma­nage­ment (Leipzig):

www.rmm-leipzig.de/de/agentur

15:30 — 17.00 Uhr
Stefanie Marcus von Traumton (Berlin):
www.traumton.de