Art­Werk – Art­play – Aus­lands­rei­se: 16 Krea­ti­ve aus Frei­tal, Chem­nitz, Leip­zig, Chem­nitz, Lau­ta und Dres­den besuch­ten mit uns vom 15. bis 18. Novem­ber die rus­si­sche Haupt­stadt. Auf dem Deutsch-Rus­si­schen Krea­tiv­wirt­schafts­fo­rum Art­werk spra­chen drei unse­rer Teil­neh­me­rin­nen dar­über, was sie antreibt, war­um Nach­hal­tig­keit zur DNA aller Pro­duk­te gehö­ren soll­te und wie Urban Art Städ­te und den Blick ihrer Bewoh­ne­rIn­nen ver­än­dert. Neben neu­en Kon­tak­te zur Mos­kau­er Krea­tiv­sze­ne und zu Kol­le­gIn­nen aus Ham­burg, Dort­mund, Ber­lin und Mann­heim beka­men wir außer­dem fas­zi­nie­ren­de Ein­bli­cke in das Krea­ti­vquar­tier Art­play.