Vom 15. bis 18.11.2018 orga­ni­siert Krea­tives Sachsen eine Unter­neh­mens­reise nach Moskau.

Die Reise bietet Ihnen die einma­lige Gele­gen­heit ange­sagte Krea­ti­vquar­tiere in Moskau zu besu­chen, sich mit Krea­tiv­un­ter­nehmen aus ganz Russ­land zu vernetzen und einen Einblick in den russi­schen Markt zu erhalten.

Auf dem Programm stehen außerdem der Besuch ausge­wählter Veran­stal­tungen im Rahmen der ArtWerk Moskau. Im Fokus der Konfe­renz stehen dieses Jahr Buch­markt, Kunst­markt, Medien, Archi­tektur und Design­wirt­schaft. Bran­chen­über­grei­fend werden Stadt­ent­wick­lung und Bildung in krea­tiven Berufen thema­ti­siert.

Selbst­ver­ständ­lich wird es auch eine Moskau-High­light-Tour durch die russi­sche Haupt­stadt geben.

Ziel­gruppe

Die Unter­neh­mens­reise richtet sich an säch­si­sche Kultur- und Krea­tiv­schaf­fende.

Zeit­raum: 15.–18.11.2018

Anreise von Berlin nach Moskau und zurück mit dem Flug­zeug.

Kosten
Für die Teil­nahme an der Reise erhebt Krea­tives Sachsen eine Teil­nah­me­ge­bühr i.H.v. 499,00 EUR (brutto).
Darin enthalten sind: An- und Abflug mit Aero­flot (ab Flug­hafen Berlin Schö­ne­feld nach Moskau), Visum, 3 Über­nach­tungen im Moskauer Hotel (Einzel­zimmer inkl. Früh­stück), Hotel­transfer vor Ort in Moskau, Besuch der ArtWerk Moskau, Moskau-High­light-Tour, Besuch ange­sagter Krea­ti­vquar­tiere und Netz­wer­kef­treffen mit russi­schen Krea­tiv­schaf­fenden in Moskau.

+++ Die Unter­neh­mens­reise ist ausge­bucht! +++

Hier finden Sie das Programm.

Für die Teil­nah­me­be­stä­ti­gung berück­sich­tigen wir die Reihen­folge der Anmel­dungen. Die Anzahl der Plätze ist auf 15 begrenzt. Wir bestä­tigen Ihnen Ihre Anmel­dung per E‑Mail. Falls es mehr Inter­es­sierte als Plätze gibt, richten wir eine Warte­liste ein.