In Kooperation mit dem Filmverband Sachsen bieten wir von August bis November vier Workshops für FreiberuflerInnen und Unternehmen der sächsischen Filmbranche an. 

Verwertungs- und Nutzungsrechte im Filmbereich

WANN? 20.08.2019 // 14.00 – 17.30 Uhr
WO? Urbn Jungle // Brühl 64-66 // 04109 Leipzig

Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Bereich des Urheber- und Persönlichkeitsrechts für die Filmbranche. Einschließlich Besprechung ausgewählter Fallbeispiele.

Fachinput: Dr. Jonas Kahl, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Spirit Legal LLP, Leipzig

Die TeilnehmerInnenanzahl ist auf 15 beschränkt.
Für den Workshop wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 15,00 EUR erhoben.
Bitte Ticket hier kaufen!

 

Vertragsgestaltung für Filmschaffende

WANN? 17.09.2019 // 14.00 – 17.30 Uhr
WO? Dresden

Grundlagen und Unterschiede bei der Vertragsgestaltung, vertragliche Sicherung von Urheber- und Nutzungsrechten, Rechte und Pflichten der Verhandlungspartner. Anschließend Besprechung konkreter Beispiele und Fragerunde. Hinweis: Der Vortrag baut teilweise auf den Grundlagen des Workshops Verwertungs- und Nutzungsrechte im Filmbereich auf.

Fachinput: Anja Przybilla, Fachanwältin für Urheber-, Marken- und Wettbewerbsrecht, TPS Rechtsanwälte Dresden

Die TeilnehmerInnenanzahl ist auf 15 beschränkt.
Für den Workshop wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 15,00 EUR erhoben.
Bitte Ticket hier kaufen!

 

Preisbildung im Filmbereich

WANNN? 01.10.2019 // 14.00 – 17.30 Uhr
WO? Urbn Jungle // Brühl 64-66 //04109 Leipzig

Kalkulatorische Grundlagen der Preisbildung und interaktive Einführung in die Verhandlungsführung. Der Vortrag wird ergänzt durch Praxiserfahrungen regionaler Filmschaffender.

Fachinput: Markus Nitschmann, Berater für Kultur- und Kreativwirtschaft, Regensburg

Die TeilnehmerInnenanzahl ist auf 15 beschränkt.
Für den Workshop wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 15,00 EUR erhoben.
Bitte Ticket hier kaufen!

 

 Wirtschaftsförderung für Filmschaffende

WANN? 05.11.2019 // 14.00 – 17.30 Uhr
WO? Turmzimmer der Technischen Sammlungen//  Junghansstraße 1-3 // 01277 Dresden

Grundlegende Einführung in Finanzierungsstrategien in der Kultur- und Kreativwirtschaft, Überblick über Wirtschaftsförderinstrumente für Kreativschaffende, vertiefende Besprechung konkreter Vorhaben, Handout zu ausgewähltem Förderinstrument

Fachinput: Christian Rost, KREATIVES SACHSEN

Die TeilnehmerInnenanzahl ist auf 15 beschränkt.
Für den Workshop wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 15,00 EUR erhoben.
Bitte Ticket hier kaufen!