/// PROGRAMM

Kultur- und Krea­tiv­schaf­fende aus ganz Sachsen bekommen bei der Beta­Kon­fe­renz 2021 die Möglich­keit, sich in 3 x 3 Sessions in unter­schied­li­chen Formaten zu vernetzten, den Hori­zont zu erwei­tern und sich von den Erfah­rungen anderer inspi­rieren zu lassen. Zusätz­lich kann eine Brea­kout Session zum Entspannen, Netz­werken oder für frischen Input gewählt werden.

TICKETS SICHERN
TICKETS SICHERN

10:00 UHR

/// ANKOMMEN & CHECK-IN

10:30 UHR
30 Minuten

 

/// WILL­KOMMEN

Hallo und will­kommen bei der Beta­Kon­fe­renz 2021 in Plauen!

11:30 UHR
60 Minuten

/// PARALLEL SESSION 1

Kolon­naden

Gren­zenlos innovativ
Impuls­vor­träge

Koope­ra­tionen zwischen Kultur- und Krea­tiv­schaf­fenden werden dann inter­es­sant, wenn Produkte und Dienst­leis­tung von Anfang an gemeinsam geplant und reali­siert werden. Hier entstehen oft neue, viel­fäl­tige Ange­bote, die sehr gut am Markt funk­tio­nieren. Aufgrund von Bran­chen­bar­rieren wird diese Zusam­men­ar­beit jedoch noch viel zu wenig praktiziert.

Praktiker:innen berichten über ihre jewei­ligen Erfah­rungen mit Cross Inno­va­tion Projekten.

West_2 (EG)

Barrie­re­freie Gestaltung
Beispiele aus der Praxis

Barrie­re­frei­heit erlaubt die intui­tive, selb­stän­dige und unein­ge­schränkte Nutzung von Produkten, Dienst­leis­tungen und Orten für alle Menschen. Vor dem Hinter­grund der demo­gra­fi­schen Entwick­lung profi­tieren vom Konzept der barrie­re­freien Gestal­tung nicht nur gehan­di­capte Menschen, sondern alle. 

Expert:innen aus der Branche zeigen, wie sie Barrie­re­frei­heit in ihrer Arbeit umsetzen und damit einen wach­senden Markt erschließen.

West_2 (OG)

EU-Förde­rung für Kreative
Info­ses­sion

Was bringt die neue EU-Förder­pe­riode für die Kultur- und Kreativ­wirtschaft? Wir geben einen Über­blick über die wich­tigsten Programme: “Horizon Europe”, “New Euro­pean Bauhaus”, “Crea­tive Europe” und weitere Förder­mög­lich­keiten für die Kultur- und Kreativwirtschaft.

Außerdem spre­chen wir über Struk­tur­fonds, Förde­rungen im Bereich länd­li­cher Räume und Programme aus dem Bildungsbereich.

12:30 UHR

/// MITTAGS­PAUSE

14:00 UHR
60 Minuten

/// PARALLEL SESSION 2

Kolon­naden

Neue Wege: Tourismus & Kreativwirtschaft
Impuls­vor­träge

Krea­tive Konzepte im Tourismus sind mehr als ein Klöp­pel­kurs im Urlaub! Krea­tive sind in viel­fa­cher Hinsicht Impulsgeber:innen für die Touris­mus­branche. In der Vermark­tung touris­ti­scher Produkte, der Umset­zung von Konzepten und der Gestal­tung von Desti­na­tionen sind krea­tiv­wirt­schaft­liche Dienst­leis­tungen nicht wegzudenken.

Kultur- und Krea­tiv­schaf­fende berichten von ihren Erfah­rungen mit Touris­mus­un­ter­nehmen und wie eine erfolg­reiche Koope­ra­tion funktioniert.

Kolon­naden

Neue Wege: Tourismus & Kreativwirtschaft
Impuls­vor­träge

Krea­tive Konzepte im Tourismus sind mehr als ein Klöp­pel­kurs im Urlaub! Krea­tive sind in viel­fa­cher Hinsicht Impuls­geber für die Touris­mus­branche. In der Vermark­tung touris­ti­scher Produkte, der Umset­zung von Konzepten und der Gestal­tung von Desti­na­tionen sind krea­tiv­wirt­schaft­liche Dienst­leis­tungen nicht wegzudenken.

Kultur- und Krea­tiv­schaf­fende berichten von Ihren Erfah­rungen mit Touris­mus­un­ter­nehmen und wie eine erfolg­reiche Koope­ra­tion funktioniert.

West_2 (EG)

Job-Matching
3‑Mi­nuten-Pitchs
.

Fach­kräfte sind auch in Krea­tiv­un­ter­nehmen ein rares Gut und sind schwer zu finden. Ob frei­be­ruf­lich, in Fest­an­stel­lung, als Projektpartner:in oder Dienstleister:in. Wir bringen Unter­nehmen, die auf der Suche nach neuen Mitarbeiter:innen sind, und Krea­tiv­schaf­fende, die einen neuen Job suchen, zusammen.

In dieser Session pitchen Krea­tiv­un­ter­nehmen, die perso­nelle Verstär­kung suchen. Match! Viel­leicht ist hier ein neuer Traumjob dabei!?

West_2 (OG)

Zusam­men­ar­beit
fair & rechtssicher
Info­ses­sion

Nachdem Partner:innen für gemein­same Projekte zusam­men­ge­funden haben, gilt es diese Koope­ra­tionen fair und rechts­si­cher zu gestalten. In dieser Session geht es um die formale Basis für eine lang­fris­tige Zusam­men­ar­beit und der gemein­samen Entwick­lung von Produkten oder Dienstleistungen.

Welche Punkte sollte ein Koope­ra­ti­ons­ver­trag regeln? Was sollte in Bezug auf Ziele, Verant­wort­lich­keiten, Haftung, Kapi­tal­ein­satz und Erlös­ver­tei­lung beachtet werden?

15:30 UHR
60 Minuten

/// BREA­KOUT SESSION

Rathaus­brunnen

Plauen entde­cken
Stadt­füh­rung

Bei einer Führung durch Plauen „Auf den Spuren der Plauener Gewerbe- und Indus­trie­ge­schichte“ lernen die Teilnehmer:innen die Stadt und sich gegen­seitig besser kennen. 

West_2 (EG)

Netz­werk­lounge
Open Space

In entspannter Atmo­sphäre über die Inhalte der ersten Sessions austau­schen, neue Kontakte knüpfen, das Netz­werk erwei­tern oder sogar gemeinsam neue Projekte schmieden.

Vogt­land­mu­seum

Plauener Spit­zen­mu­seum
Ausstel­lung

Das einzige Spit­zen­mu­seum Deutsch­lands präsen­tiert die breite Produkt­pa­lette der Plauener Spitzen- und Sticke­rei­in­dus­trie und deren histo­ri­schen Wandel.

West_2

Baukultur
Besuch im Architekturbüro

“Archi­tektur sollte ange­messen sein und den rich­tigen Ton treffen!”– Ein exklu­siver Einblick in die Arbeits­weise und span­nende Projekte der Neumann Archi­tekten BDA.

Frei­Raum-Plauen

Sieb­druck & Songquiz
Work­shop

Mit “ARTBEATZ — Illus­trated Songs.” entstehen beim Sieb­druck-Work­shop indi­vi­du­elle Beta­Kon­fe­renz Jute­beutel. Wer errät beim Song­quiz die Titel anhand der Illustrationen?

West_2 (Garten)

Garten­oase
Entspan­nung im Grünen

Wer nach den ersten Sessions einmal Durch­atmen möchte, kann das im schönen Garten des West_2 bei einem kalten Getränk und netten Gesprä­chen im Grünen tun. 

Weber­häuser

Kerzen­werk­statt
Work­shop & Besich­ti­gung

Kerzen­ziehen in der ältesten Häuser­zeile der Stadt und eine kurze Führung durch die Weber­häuser und den Hand­wer­kerhof mit Galerie und Werkstätten.

Theater Plauen

Hinter den Kulissen
Thea­ter­füh­rung

Was geschieht hinter den Thea­ter­ku­lissen? Ein Besuch in die Werk­stätten mit Bühnen­bild und Kostümen und Infos zur Historie des Hauses, Technik und Abläufen.

Galerie e.o.plauen

Tusche & Feder
Rund­gang & Workshop

Der Rund­gangs durch die Galerie präsen­tiert Leben und Werk des Zeich­ners Erich Ohser. Im anschlie­ßenden Work­shop werden Post­karten mit Tusche und Feder gestaltet.

17:00 UHR
60 Minuten

/// PARALLEL SESSION 3

Kolon­naden

Krea­tive Arbeit im Wandel
Beispiele aus der Praxis

Die Corona-Krise hat alle wirt­schaft­lich tätigen Bran­chen vor große Heraus­for­de­rungen gestellt. Auch die Kultur- und Kreativ­wirtschaft war teil­weise von massiven Umsatz­ein­brü­chen betroffen und musste teil­weise neue Wege finden, um Einkommen zu generieren. 

Kreativunternehmer:innen, die diesen Weg erfolg­reich gegangen sind, berichten von ihrer Flexi­bi­lität, ihrem Erfin­der­geist und Mut und erzählen, wie sie sich ihren zukünf­tigen Werde­gang vorstellen. 

West_2 (EG)

Märkte von morgen
Impuls­vor­träge

Keative sind Innovationstreiber:innen für andere Bran­chen und wich­tige Partner:innen für die Entwick­lung von Produkten und Arbeits­ab­läufen. Aber ist das in anderen Bran­chen bekannt? Welche Sicht haben Handel, Hand­werk und Mittel­stand auf die Krea­tiv­szene und wie kann es gelingen, in diesen Bran­chen neue Kund:innen zu gewinnen?

Branchenvertreter:innen berichten von ihren Heraus­for­de­rungen und geben Krea­tiven Tipps zur Auftragsakquise.

West_2 (OG)

Gren­zenlos vernetzt
Impuls­vor­träge

Koope­ra­tionen zwischen Kultur- und Krea­tiv­schaf­fenden machen an Grenzen nicht halt. Überall gibt es Festi­vals, Netz­werk­ver­an­stal­tungen oder sogar grenz­über­schrei­tende Förder- und Bera­tungs­an­ge­bote für Krea­tive. Wie funk­tio­nieren grenz­über­schrei­tende Projekte in der Kultur- und Kreativ­wirtschaft und was muss dabei beachtet werden?

Wir spre­chen über bishe­rige Erfah­rungen, disku­tieren über Chancen und Risiken und stellen Förder­an­sätze vor.

18:00 UHR

/// AUSKLANG

Wir lassen die Beta­Kon­fe­renz nach einem Tag mit viel Input, Anre­gungen und neuen Kontakten gemeinsam ausklingen.

Partner

Partnerlogo_Plauen
Partnerlogo_THAK
Partnerlogo_BLVKK

Partner

Partnerlogo_Plauen-mobil
Partnerlogo_THAK
Partnerlogo_BLVKK

MEHR VON UNS

NEWS­LETTER ABONNIEREN