About Elisabeth Strecker

This author has not yet filled in any details.
So far Elisabeth Strecker has created 80 blog entries.

ZWEITER KULTUR- UND KREATIVWIRTSCHAFTSBERICHT FÜR SACHSEN

2020-02-14T13:56:02+01:00

Der Zweite Kultur- und Kreativwirtschaftsbericht für Sachsen ist veröffentlich. Der Bericht analysiert die Kultur- und Kreativwirtschaft als eigenständiges Wirtschaftsfeld und beschreibt die zwölf Teilmärkte im Licht gegenwärtiger Trends, Standortortfaktoren und sächsischer Alleinstellungsmerkmale. […]

ZWEITER KULTUR- UND KREATIVWIRTSCHAFTSBERICHT FÜR SACHSEN2020-02-14T13:56:02+01:00

CHANCEN UND GRENZEN FÜR MACHERINNEN DER LOKALEN MUSIKBRANCHE

2020-02-14T13:56:02+01:00

Seit den 1990er Jahren hat sich in Leipzig eine doch beachtliche Zahl an Labels in verschiedensten Genres gegründet. Doch wie viele von ihnen können wirtschaftlich stabil und nachhaltig arbeiten? Wie viele von ihnen haben erfolgreich Leipziger KünstlerInnen aufbauen können? Welche Hürden muss man kennen und überspringen, wenn man selbst ein Label oder eine Bookingagentur gründen [...]

CHANCEN UND GRENZEN FÜR MACHERINNEN DER LOKALEN MUSIKBRANCHE2020-02-14T13:56:02+01:00

WIE GROSSKONZERNE KULTURELLE VIELFALT ZERSTÖREN UND WIE MAN DEM AUF LOKALER EBEN GEGENSTEUERN KANN

2020-02-14T13:56:02+01:00

In seinem neuen Buch beschäftigt sich Berthold Seliger mit den Hintergründen des Konzertgeschäfts unserer Tage. In detaillierten Analysen und Hintergrundberichten nimmt er die aktuellen Entwicklungen bei den Konzentrationsprozessen in der deutschen und internationalen Konzertbranche sowie die dubiosen neuesten Tricks im Ticketing zum Anlass für konkrete Vorschläge. […]

WIE GROSSKONZERNE KULTURELLE VIELFALT ZERSTÖREN UND WIE MAN DEM AUF LOKALER EBEN GEGENSTEUERN KANN2020-02-14T13:56:02+01:00

DIE EU URHEBERRECHTSREFORM UND IHRE FOLGEN FÜR MUSIKERINNEN

2019-07-24T10:17:19+02:00

Die heißdiskutierte EU-Richtlinie zum Urheberrecht ist verabschiedet und muss innerhalb von zwei Jahren in nationale Gesetzgebung umgesetzt werden. Wir wollen jenseits der ideologischen Debatten einen Blick auf die zu erwartenden Neuerungen speziell aus der Perspektive der Musikwirtschaft werfen: […]

DIE EU URHEBERRECHTSREFORM UND IHRE FOLGEN FÜR MUSIKERINNEN2019-07-24T10:17:19+02:00

PREISTRÄGERINNEN IDEENWETTBEWERB FÜR DEN TOURISMUS

2020-02-14T13:56:02+01:00

Die Preisträger des „So geht sächsisch.“ Ideenwettbewerbs für den Tourismus in Sachsen stehen fest. Insgesamt acht der 224 eingereichten Ideen für die Region wurden mit Preisgeldern zwischen 5.000 und 10.000 Euro ausgezeichnet.  […]

PREISTRÄGERINNEN IDEENWETTBEWERB FÜR DEN TOURISMUS2020-02-14T13:56:02+01:00

RÜCKBLICK: ZWEITER KREATIVES SACHSEN GEBURTSTAG

2019-07-04T13:19:35+02:00

Torte, ein symbolisches Netzwerk aus bunten Bändern und gute Gespräche im Liegestuhl – wir haben unter dem Namen “Kultur- und Kreativwirtschaft hoch 2” unser Zweijähriges im Kraftwerk Mitte in Dresden gefeiert. […]

RÜCKBLICK: ZWEITER KREATIVES SACHSEN GEBURTSTAG2019-07-04T13:19:35+02:00

#4: FÖRDERT MICH!

2019-07-24T09:42:36+02:00

Sich als Musiker über Wasser zu halten scheint schwieriger als je zuvor! Welche Möglichkeiten habe ich also wenn herkömmliche Einnahmequellen nicht ausreichen? Drei Musiker, die wissen wie es geht, erzählen euch, was es braucht um erfolgreich Crowdfunding, Patreon und das Förderprogramm der Initiative Musik zu nutzen!  […]

#4: FÖRDERT MICH!2019-07-24T09:42:36+02:00

POP-UP-STORE-BETREIBER*IN FÜR DIE HAUPTSAISON IM ZENTRUM VON GÖRLITZ GESUCHT

2019-06-07T09:56:05+02:00

Die Jakobpassage mitten in der Görlitzer Innenstadt gehört für vier Monate Dir. Mietfrei verkaufst Du Deine und andere Produkte in der Hauptsaison. Wie Du den Pop-Up-Store nutzt, bewirbst oder gestaltest ist dabei Dir überlassen. […]

POP-UP-STORE-BETREIBER*IN FÜR DIE HAUPTSAISON IM ZENTRUM VON GÖRLITZ GESUCHT2019-06-07T09:56:05+02:00

GEMEINSAM WIRTSCHAFTEN

2019-05-27T14:04:27+02:00

Gemeinsames Wirtschaften und gemeinsame Teilhabe an Unternehmen gewinnen aktuell immer mehr an Relevanz. Auf der Suche nach einer alternativen Gesellschaftsform, die sich von der weit verbreiteten GmbH oder GbR unterscheidet, ist die Genossenschaft ein interessantes Geschäftsmodell. Gemeinsam diskutieren wir über die Genossenschaft als alternatives Wirtschaftsmodell. […]

GEMEINSAM WIRTSCHAFTEN2019-05-27T14:04:27+02:00