WerkSchau_MadeinSachsen

AUSSTELLER:INNEN

Die Werk­Schau gibt Krea­tiven aus Sachsen die Chance, ihre Ideen und Werke abseits der Massen­ware zu präsen­tieren und ermög­licht einen exklu­siven Einblick in die facet­ten­reiche Arbeit der Hersteller:innen aus der Region.

Die Ausstel­lung erzählt von Ideen­reichtum, neuen Syner­gien und Geschäfts­mo­dellen sowie der Inno­va­ti­ons­kraft der lokalen Kultur- und Krea­tiv­schaf­fenden. Die Werk­Schau zeigt das krea­tive Poten­zial der Region und die Menschen und Geschichten dahinter.

DESIGN & ILLUSTRATION

designesgleichen

Bei uns entstehen außer­ge­wöhn­lich krea­tive Lösungen für Ihre Botschaft. Jedes Jahr erhalten Abiturient:innen aus dem Erzge­birge unsere “Wert­zeug­kiste” mit Dingen, die typi­sche Werte oder Eigen­schaften aus dem Erzge­birge verkörpern.

www.agentur-designesgleichen.de
Wolkenstein

DESI­GNES­GLEI­CHEN
Kommu­ni­ka­ti­ons­de­sign

Eigenleben

Eigen­leben hilft Unter­neh­mungen und Projekten, ihren Kern zu iden­ti­fi­zieren, Botschaften visuell zu kommu­ni­zieren und nimmt vor allem das “gute Leben” in den Fokus. Gele­gent­liche unter­nimmt Eigen­leben auch Ausflüge in die (freie) Illus­tra­tion und Plakatgestaltung.

www.eigenleben-gestalten.de
Chemnitz

EIGEN­LEBEN
Grafikdesign

Franziska Neubert

Fran­ziska Neuberts Arbeiten und Buch­ge­stal­tungen werden regel­mäßig im In- und Ausland in Ausstel­lungen gezeigt und sind mehr­fach prämiert. Sie zeigt ein Buch­pro­jekt mit Origi­nal­holz­schnitten in Koope­ra­tion mit der “Ande­ren­Bi­blio­thek”.

www.franziskaneubert.de
Leipzig

FRAN­ZISKA NEUBERT
Grafik+Buch

Friedrichs | GrafikDesignAgentur

Geballte Leiden­schaft, geballte Kompe­tenz. Es liegt uns am Herzen, dass Sie wirt­schaft­lich an Ihr Ziel kommen. Um das zu errei­chen, erstellen wir für Ihr Unter­nehmen alle krea­tiven Produkte im Print- und neuen Medienbereich.

www.friedrichs-grafikdesign.de
Zwickau

FRIED­RICHS | GRAFIKDESIGNAGENTUR
Kommunikationsdesign

Gerlinde Meyer

Gerlinde Meyer ist Illus­tra­torin, Künst­lerin und Work­shop­re­fe­rentin aus Leipzig. Ihre Arbeiten wurden in zahl­rei­chen Ausstel­lungen im In- und Ausland gezeigt und bereits mehr­fach prämiert.

www.gerlindemeyer.de
Leipzig

GERLINDE MEYER
Grafik / Illustration

Mit dem Studio Hori­zont & Sphäre arbeiten Anne Gold­ammer und Julius Plüschke an der Vision einer nach­hal­tigen Welt ohne Müll. Mit unkon­ven­tio­nellen Ideen und kleinen, aber stetigen Schritten wollen sie gemeinsam mit ihren Kund:innen Alltags­pro­dukte nach­haltig neu denken.

www.horizontundsphaere.de
Dresden

HORI­ZONT & SPHÄRE
Circular Design Studio

Anke Kampe

Anke Hart­mann gestaltet seit 12 Jahren in Leipzig Produkte und vermarktet diese online, auf Märkten und in ihrem eigenen Laden­ge­schäft. Über die Jahre sind so hunderte Bild­werke entstanden, die viele tausend Produkte schmücken.

www.etsy.com/de/shop/kleinetraeumerei
Leipzig

KLEINE TRÄU­MEREI
Hand­ge­machte Illustrationen

Kollaborat – Engineering Brands

Kolla­borat ist eine Bran­ding­agentur mit Büros in Leipzig und Peking. Wir fördern den Erfolg Ihrer Marke. Dabei ist Analyse die Voraus­set­zung, Stra­tegie die Bedin­gung, Design Kommu­ni­ka­tion. Marke kann mehr. Engi­nee­ring Brands.

www.kollaborat.de
Leipzig

KOLLA­BORAT – ENGI­NEE­RING BRANDS
Marken­stra­tegie / Corpo­rate Design

Mathilde Schliebe

Mathilde Schliebe zeigt Arbeiten hinter Glas, auf Holz und ein Mobile, die als Beispiele des Umgangs mit verschie­denen Mate­ria­lien und Themen dienen.

www.schlie.be
Chemnitz

MATHILDE SCHLIEBE
Grafik / Illustration

Mundografia

Nicole Herzog brennt für Gestal­tung, Reisen & Foto­grafie. In 20 Jahren hat sie fast 80 Länder bereist und ihre Welt­erfah­rungen nun in einer facet­ten­rei­chen Box vereint. Diese bietet Moment­auf­nahmen samt Kurz­ge­schichten, Post­karten und vieles mehr.

www.12-weltmomente.com
Dresden

MUNDO­GRAFIA
Grafik / Webde­sign / Fotografie

Museum für Druckkunst Leipzig

Im Museum für Druck­kunst in Leipzig entstehen mit histo­ri­schen Blei­let­tern und Maschinen einzig­ar­tige Druck­pro­dukte wie Plakate, Schmuck­pa­piere, Notiz­hefte und Orna­mente, die sich als Geschenke und Deko zuhause perfekt eignen. Das Design stammt von Künst­le­rinnen und Künst­lern aus Sachsen.

www.druckkunst-museum.de
Leipzig

MUSEUM FÜR DRUCK­KUNST LEIPZIG
Hand­ge­machte Druckprodukte

Sandra Neuhaus

Mich erfreut seit jeher die Schön­heit wilder Pflanzen – in allen Vege­ta­ti­ons­stufen! Als Post­kar­ten­druck (Umwelt­dru­ckerei) bilden meine foto­gra­fierten Motive für mich und meine Kund:innen in einer immer stärker digital geprägten Welt eine Insel der Entschleu­ni­gung ab.

www.gartenundpflanzen.com
Leipzig

SANDRA NEUHAUS
Florale Fotografie

Schröder Design Foto: Bernd Schröder

Design – das heißt für uns, Verant­wor­tung für Ihre Produkte und Marken zu über­nehmen. Diese Verant­wor­tung über­nimmt Schröder Design seit der Grün­dung 1992 in den Berei­chen Indus­trial Design, Artwork, Kommu­ni­ka­ti­ons­de­sign und Inter­face Design.

www.schroeder-design.de
Leipzig

SCHRÖDER DESIGN
Indus­trie­de­sign / Grafikdesign

Stephanie Brittnacher

Stephanie Britt­nacher ist Diplom-Kommu­ni­ka­ti­ons­de­si­gnerin und lebt als selb­stän­dige Illus­tra­torin in Chem­nitz. Sie zeichnet für Unter­nehmen, Verlage und für ihre Stadt. In ihren Bildern widmet sie sich gesell­schaft­li­chen Themen und erzählt Geschichten.

www.stephaniebrittnacher.de
Chemnitz

STEPHANIE BRITT­NACHER
Illus­tra­tion / Design

Judith Anders

Mit meinen freien Werken habe ich die Lock­down­zeit illus­tra­to­risch verar­beitet. Die Arbeiten sind von posi­tiven Persön­lich­keits­ent­wick­lungen, aber auch von nega­tiven Gefühlen und Gedanken, wie lähmende Verzweif­lung, Angst und Wut gezeichnet.

www.studiojulie.de
Chemnitz

STUDIO JULIE
Design / Illustration

Textova

Textova ist die erste länder­über­grei­fende Werbe­agentur aus dem Drei­län­dereck, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Wirt­schafts- und Kommu­ni­ka­ti­ons­ak­ti­vi­täten zwischen Deutsch­land, Polen und Tsche­chien zu stärken.

www.textova.net
Zittau

TEXTOVA
Trina­tio­nale Kreativagentur

Velozee

Velozee ist eine Leip­ziger Illus­tra­torin mit Fokus auf Wissens­ver­mitt­lung, Poli­ti­scher Bildung und Subkultur.

www.velozee.de
Leipzig

VELOZEE
Illus­tra­tion / Design

Viola Lippmann

Während der großen Pause 2020 hatte ich die Zeit, ein neues Projekt zu starten: #365AWESOMEWOMEN. Denn da draußen gibt es einfach so viele tolle Frauen, die von der Geschichte vergessen wurden, die mich inspi­riert haben und die wir alle kennen sollten.

www.violalippmann.com
Dresden

VIOLA LIPP­MANN
Illustration

INNO­VA­TION & ZEITGEIST

BottleCrop

„Bottle­Crop“ ist ein gemein­sames Projekt von INTEGAR-Institut für Tech­no­lo­gien im Gartenbau GmbH und Studio Kniften und ist das kleinste hydro­po­ni­sche Urban-Farming-System der Welt. Salate und Kräuter können damit kinder­leicht und umwelt­scho­nend zuhause gezogen werden.

www.bottlecrop.de
Dresden

BOTTLE­CROP
Der Salat aus der Flasche

eMobility Center Görlitz

Das eMobi­lity Center in Görlitz steht für Inno­va­tion und Krea­ti­vität auf dem eMobi­li­täts­markt. Wir haben Deutsch­lands erstes dreh­gas­ge­steurtes Sound­modul entwi­ckelt, welches demnächst in jeden eRoller, eScooter und eMotorrad einge­baut werden kann.

www.escooter-goerlitz.de
Görlitz

EMOBI­LITY CENTER GÖRLITZ
Indi­vi­du­elle Elektrofahrzeuge

Henrike Schmitz Foto: Fabian Thüroff

Heavy fine knits sind maschi­nell rund­ge­strickte Texti­lien mit fein­tei­ligen Muster- und Farb­va­ria­tionen. Das Design zeichnet eine Dualität in Haptik, Optik und Funk­tion sowie nach­hal­tige Produk­tion durch Mini­mie­rung von Abfällen aus.

www.henrikeschmitz.com
Chemnitz

Foto: Fabian Thüroff

HENRIKE SCHMITZ
Textil­de­sign

ibug Foto: Laura Göpfert

Das ibug Festival erweckt jedes Jahr eine neue Indus­trie­brache zum Leben — mithilfe von inter­na­tio­nalen Graffiti‑, Street Art- und Medienkünstler:innen! Tausende Besucher:innen lassen sich verzau­bern von einem Programm aus Musik, Film und Design.

www.ibug-art.de
Leipzig

Foto: Laura Göpfert

IBUG
Festival für urbane Kunst

it's automatic

Wir gestalten alles, was durch Tech­no­logie unter­stützt werden kann von der Konzept­ent­wick­lung bis hin zur voll­stän­digen Umset­zung Ihrer Idee. Die Serie „super­po­si­tions“ zeigt eine Moment­auf­nahme von physi­ka­li­schen Ereig­nissen wellen­för­miger Über­la­ge­rungen plas­tisch realisiert.

www.itsautomatic.org
Dresden

IT’S AUTO­MATIC
Design / Technologie

Matabooks

Mata­books ist ein 2018 gegrün­detes Start-Up aus Dresden. Das Programm des Verlages umfasst Jahres­planer, Notiz­bü­cher, Post­karten und illus­trierte Kinder­bü­cher und Romane. Alle Produkte sind nach­haltig produ­ziert, vegan und biolo­gisch abbaubar.

www.shop.matabooks.de
Dresden

MATA­BOOKS
Vegane Bücher aus Graspapier

Historische Schauweberei Braunsdorf

Das Museum befindet sich in kommu­naler Träger­schaft der Gemeinde Nieder­wiesa. In teil­weise original einge­rich­teten Webs­älen der ehema­ligen Weberei Tannen­hauer erleben die Besucher:innen die Herstel­lung von Geweben bei Schauvorführungen

www.historische-schauweberei-braunsdorf.de
Niederwiesa

SCHAU­WE­BEREI BRAUNSDORF
Tech­ni­sches Museum & Denkmal

SelfDelve Foto: Cindy Glöckler

In Dresden entwerfen und produ­zieren wir in kleinen Serien Lust­bringer in Hand­ar­beit und verschi­cken sie in alle Welt. Gesund­heits­un­be­denk­li­ches Silikon und eben­solche Farben. Verar­bei­tung ohne spür­bare Nähte, anspre­chende Formen und liebe­volle Details.

www.selfdelve.com
Dresden

Foto: Cindy Glöckler

SELF­DELVE
Hand­ge­fer­tigte Silikontoys

silbaerg

Die silbaerg GmbH wurde 2011 aus der Tech­ni­schen Univer­sität Chem­nitz ausge­gründet und stellt premium Snow­boards mit der paten­tierten A.L.D.-tech.® her. Dazu kommen Faser­halb­zeuge zur Anwen­dung, die in Hand­ar­beit in Chem­nitz gefer­tigt werden.

www.silbaerg.com
Chemnitz

SILBAERG
Snow­boards / Sportgeräte

strickerei *theresa.kretsch

Theresa Kretsch entwi­ckelt, gestaltet und produ­ziert Gestricke, die für diverse Anwen­dungen genutzt werden können. Momentan erforscht sie die Möglich­keiten der Gestricke in Form von Objekten und Instal­la­tionen und die Wirkung auf den Menschen.

www.colour.education/komplementaer-farbwirkung-von-gestricken/
Chemnitz

STRI­CKEREI *THERESA.KRETSCH
Textildesign

STUDIO HARTENSTEINER

STUDIO HARTEN­STEINER vereint Erfah­rung und Verläss­lich­keit mit Leiden­schaft und Inno­va­ti­ons­kraft. Seit 18 Jahren geben wir Ideen eine Form, begleiten Entwick­lungs­pro­zesse und schaffen lang­le­bige Produkte für Arbeits­plätze aus regio­naler Produktion.

www.hartensteiner.com
Leipzig

STUDIO HARTEN­STEINER
Produkt- & Industriedesign

tristan Production Foto: Peter R. Fiebig

Das freie Produktionsbüro in Dresden arbeitet im Bereich Tanz, Musik­theater und genreübergreifenden Projekten. Das Geome­tri­sches Ballett entstand von Ursula Sax in der Choreo­grafie von Katja Erfurth, initi­iert durch Semjon Contemporary.

www.tristan.agency
Dresden

Foto: Peter R. Fiebig

TRISTAN PRODUC­TION
Inszenierungskunst

veloheld

Das veloheld.icon disc ist unsere Inter­pre­ta­tion eines komfor­ta­blen und schnellen Allroad Bikes „Made of Steel“. Ab sofort verfügt das Rad über sichere Schei­ben­bremsen, welche Dich bei schlechtem Wetter und auch voll bepackt auf Deinem nächsten Bike­packing Trip nicht im Stich lassen.

www.veloheld.de
Dresden

VELO­HELD
Fahrradmanufaktur

Von Ocker und Rot Foto: Katharina Grottker

Die Herstel­lung von Binden und Tampons verbraucht sehr viel Wasser, Energie und Chemi­ka­lien. Die Von Ocker und Rot Produkte sind frei von Parfums, Bleich­mit­teln und Chemi­ka­lien, die dem beson­ders empfind­li­chen Intim­be­reich schaden können.

www.vonockerundrot.com
Dresden

Foto: Katha­rina Grottker

VON OCKER UND ROT
Wasch­bare Monatshygiene

Werbär

Wir sind Ihre Werk­statt mit modernster Tech­no­logie. Ihr Partner für nach­hal­tige Arbeits­welten, Ausstel­lungs- und Arbeits­räume. Ein Inno­va­tives Unter­nehmen aus dem Erzge­birge mit krea­tivem Geist, tech­ni­schem Verständnis und leis­tungs­starken Partnern.

www.werbaer.de
Thum

WERBÄR
Design Werkstatt

Windelmanufaktur Foto: Thomas Stricker

Mit wieder­ver­wend­baren textilen Hygie­ne­pro­dukten unter­stützen wir Fami­lien in ihrem Bedürfnis nach einer nach­hal­tigen, natur­ver­bun­denen Lebens­weise. Unsere nach­hal­tigen Stoff­win­deln fertigen wir in unserem Dresdner Atelier.

www.windelmanufaktur.com
Dresden

Foto: Thomas Stricker

WINDEL­MA­NU­FAKTUR
Stoffwindeln

Pestel PUR-Kunststofftechnik

Ende der 60er Jahre wurde der z.stuhl vom deut­schen Desi­gner Ernst Moeckl entworfen. Die renom­mierte Kunst­stoff­spe­zia­listen der Firma Pestel haben das Original in Größe, Form und Farbe an die Anfor­de­rungen und Normen unserer Zeit angepasst.

www.zstuhl.de
Chemnitz

PESTEL PUR KUNSTSTOFFTECHNIK
z.stuhl

KUNST

A.S. Luisenbach

A.S. Luisen­bach ist eine Künst­lerin aus Leipzig. Sie arbeitet im Bereich der Grafik und Malerei. Ihre Bilder sind inspi­riert durch Menschen und all die bewussten und unbe­wussten Bege­ben­heiten, die damit einher­gehen. Ihre Stil­mittel sind dabei Linie, Struktur und Kontrast.

www.luisenbach.com
Leipzig

A.S. LUISEN­BACH
Grafik / Malerei

André Kozik

Meine Armada beför­dert die Schön­heit und das Chaos eines gemein­schaft­li­chen Aufbruchs zu unbe­kannten und geheim­nis­vollen Welten. Die See tobt nicht draußen, sondern an Bord.

blog.ckbev.de/team-manager/kozik-andre/
Chemnitz

ANDRÉ KOZIK
Bilder / Objekte

Anke Kampe

Was mich wirk­lich inter­es­siert, ist Dingen auf den Grund zu gehen. Auf dem Weg nach der Essenz des mensch­li­chen Seins, das in allem schwingt, was ist. So komme ich mit mir selbst in Reso­nanz und der des Ganzen.

www.ankekampe-art.de
Chemnitz

ANKE KAMPE
Malerei / Grafik / Keramik

Anne Rosinski

Im Fokus meiner Arbeit stehen das Ertasten, Beschreiben und Zeigen von Ober­flä­chen emotio­naler Land­schaften. Mich inter­es­sieren die spie­le­ri­sche Erkun­dung des Mate­rials Graphit und der Umgang mit Papier als Lichtquelle.

www.anne-rosinski.de
Dresden

ANNE ROSINSKI
Freie Zeich­nung

atelier grundmann

Carsten Grund­mann arbeitet seit 2008 als frei­schaf­fender Künstler und Dozent in Chem­nitz. Seine Werke spie­geln eine thema­ti­sche Viel­falt und unter­scheiden stark in ihrer Art.

www.gruenekacheln.de
Chemnitz

ATELIER GRUND­MANN
Malerei

Bernd Steinwendner

Bernd Stein­wendner, geboren 1939 in Chem­nitz, ist Maler und Grafiker. Seit 1967 ist er im Berufs­ver­band der Bildenden Künstler.

blog.ckbev.de/team-manager/steinwendner-bernd/
Frankenberg

BERND STEIN­WENDNER
Malerei / Grafik

Brigitte Gabriele Schneider

“Figu­ren­ma­cher” stellt seit nun schon über 15 Jahren Figuren, haupt­säch­lich nach Portraits, in verschie­denen Ausfüh­rungen her. Die Objekte finden ihren Platz bei Aktionen mit Puppen für Polit­sa­tiren, Figu­ren­thea­tern aber auch Privatpersonen.

www.figurenmacher.de
Lichtenstein

BRIGITTE GABRIELE SCHNEIDER
Figu­renbau nach Portraits

Cornelia Hammans

Die Bild­hauerin Cornelia Hammans hat 30 Jahre Erfah­rung mit Ausstel­lungs- und Messe­be­tei­li­gung im In- und Ausland und mit Sammler:innen welt­weit. Sie hatte außerdem einen Gast­auf­ent­halt in der Villa Romana in Florenz, Italien.

www.cornelia-hammans.de
Leipzig

CORNELIA HAMMANS
Bild­hauerei

Dirk Richter

Die Skulp­turen entstehen aus Stamm oder Aststü­cken, deren Volumen durch gesägte Perfo­rie­rungen aufge­löst werden. Der Schnitt dient als grafi­sches Mittel, das die Drei­di­men­sio­na­lität des Holz­stü­ckes auf Grund­lage der natür­li­chen Wuchs­form neu definiert.

www.skulpturen-dirk-richter.de
Leipzig

DIRK RICHTER
Bild­hauerei / Grafik

Doppeldenk

Doppel­denk leben und arbeiten in Leipzig und Chem­nitz. Das Künst­lerduo wirft uns mittels absurder Farb­welten die Para­doxie unserer heutigen Lebens­wirk­lich­keit vor die Füße.

www.doppeldenk.de
Leipzig

DOPPEL­DENK
Kunst

flora-metaphorica

Die floral-art Künst­lerin Tina Altus gestaltet Kunst­werke aus echten Blüten. Blüten werden zerlegt, gepresst zum Gestal­tungs­ma­te­rial für ihre florale Kunst. Hier präsen­tiert sie Fliesen mit echten Blüten, die in Epoxid­harz gegossen sind.

www.altus-art.com
Markkleeberg

FLORA-META­PHO­RICA
Kunst aus echten Blüten

GARLIX-ART

GARLIX-ART ist profes­sio­nelle Kunst auf Fassade, Innen­wand oder Lein­wand. In meinen freien Werken verar­beite ich meine Gedanken. Durch die Verwen­dung von Plas­tik­müll und verschie­denen Tech­niken versuche ich eine Art nach­hal­tige Kunst zu schaffen.

www.garlix-art.de
Niederwürschnitz

GARLIX-ART
Graf­fiti / Murals

Gerd Küchler

Meine künst­le­ri­sche Arbeit verstehe ich als ernst­haftes und konse­quentes Finden von Möglich­keiten des flächigen und linearen Fabu­lie­rens und des Zurück­füh­rens alles Sicht­baren auf das Substan­ti­elle. Mein Anliegen ist es, das Bild konstruktiv und geome­trisch zu abstrahieren.

www.gerd-kuechler.de
Dresden

GERD KÜCHLER
Konstruk­ti­vis­ti­sche Malerei

Heike Berl Foto: Robert Vanis

Die Bildende Künst­lerin aus Dresden setzt sich mit deut­scher Zeit­ge­schichte und Umwelt­aspekten ausein­ander. Groß­for­mate aus hand­ge­schöpften Papieren, Mate­ri­al­ex­pe­ri­mente und redu­zierte Farbig­keit sind Charak­te­ris­tika ihrer Arbeit.

www.heike-berl.de
Dresden

Foto: Robert Vanis

HEIKE BERL
Papier-Kunst / Pulp-Painting

Helena Zubler

Helena Zubler ist eine frei­schaf­fende Künst­lerin in Dresden. Sie studierte 2012 bis 2017 an der HfBK Dresden, anschlie­ßend zwei weitere Jahre als Meis­ter­schü­lerin von Prof. Ralf Kerbach von 2017 bis 2019. Ihr Schwer­punkt liegt auf figu­ra­tiver Malerei & Grafik.

www.helenazubler.de
Dresden

HELENA ZUBLER
Malerei / Grafik

Ines Hildur

Malerei als Entfal­tung des Uner­war­teten – als geis­tiger Dialog zwischen dem entste­henden Bild und mir. Ich schöpfe aus der Schön­heit des Alltäg­li­chen, des scheinbar Nebensächlichen.

www.ines-hildur.de
Leipzig

INES HILDUR
Malerei

Inka Perl Foto: INSKOPIA

Auf Spazier­gängen foto­gra­fierte die Leip­ziger Künst­lerin histo­ri­sche Boden­fliesen der Grün­der­zeit. Ausge­wählte Muster wurden von ihr origi­nal­ge­treu, einschließ­lich der Spuren der Zeit gemalt. Das Gedächt­nis­spiel huldigt der Schön­heit im Detail.

www.sehnsuchtsmuseum.de
Leipzig

Foto: INSKOPIA

INKA PERL
Medienkunst

Jana Pommer-Semper

Jana Pommer-Semper aus Meißen hat eine Sieb­druck­serie zur Nomi­nie­rung von Chem­nitz zur Kultur­haupt­stadt 2025 herausgebracht.

www.ateliersilberstrasse.de
Meißen

JANA POMMER-SEMPER
Malerei / Siebdruck

Kerstin Rößler

TRAG­WERK – dieser Begriff steht im wört­li­chen Sinne für trag­bare Werke, die eigens entworfen und gefer­tigt werden. Expe­ri­men­telle Mate­ri­al­be­ar­bei­tungen und Verar­bei­tungs­tech­niken prägen die unikaten Modelle. Meine Gestal­tungs­ma­xime: edel – zeitlos – anders – tragbar – individuell.

www.tragwerk-blumenstock.de
Chemnitz

KERSTIN RÖSSLER
Freie Kunst / Grafik

Konrad Thalmann

Bei meinen Draht­skulp­turen hat man eine feste Form vor Augen und schaut zugleich durch sie hindurch. Das Geflecht aus Knoten und schwarzen Linien ist eine drei­di­men­sio­nale Zeich­nung, die sich mit jeder Ansicht verändert.

www.konrad-thalmann.de
Leipzig

KONRAD THAL­MANN
Visual Artist

Madlen Riedel

Madlen Riedel ist seit 2011 frei­be­ruf­lich als Künst­lerin tätig. Ihre Arbeiten bewegen sich in den Schichten zwischen Mensch und umge­bender Landschaft.

www.madlenriedel.com
Aue-Bad Schlema

MADLEN RIEDEL
Grafik / Foto­grafie / Installation

Michael Voigt

In meinen Skulp­turen verar­beite ich Beob­ach­tungen aus dem Alltag. Ob Stämme, Wurzeln oder Bauholz – in jedem Stück steckt ein Charakter, der durch meine Fantasie und mein Werk­zeug zum Vorschein kommt. Die darge­stellte Skulptur ist aus einem Robi­ni­en­stamm gesägt.

www.michavoigtart.jimdofree.com
Dresden

MICHAEL VOIGT
Skulp­turen / Grafik / Malerei

Mirjam Moritz

Auf meinen Bildern ist das Nahe­lie­gende zu sehen. Das Alltäg­liche und Vertraute: Ein Krug, ein Becher, eine Kanne, Zweige, Blüten, Samenstände.

www.dammschloesschen.de
Dresden

MIRJAM MORITZ
Kunst & Atelier

Mutate

1983 geboren, lebt und arbeitet Mutate in der Ober­lau­sitz. Frei von Inter­pre­ta­tion über­lässt er den Betrachter:innen, das Bild mit eigenen Augen und Gefühlen wahr­zu­nehmen. Diese beschreiben seine Werke als “farben­frohe, leben­dige Augen­blicke” sowie als “spontan, tief, echt.”

www.mutate-works.de
Leutersdorf

MUTATE
Malerei

Sandra Rosenstiel

Sandra Rosen­stiel ist frei­schaf­fende Künst­lerin und lebt und arbeitet in Dresden. Kunst ist die Vorstel­lung, als Nach­wir­kung der Wahrnehmung.

www.rosenstiel.eu
Dresden

SANDRA ROSEN­STIEL
Bildende Kunst

Susanne Hampe

Susanne Hampe ist eine Bildende Künst­lerin aus Dresden. Eine Linie voll­zieht sich immer in der Bewe­gung, weil sie die Verbin­dung zweier Punkte ist. Zugleich ist die Linie Bewe­gungs­spur und kann eine Forma­tion, Reihe, einen Abstand und Rich­tungs­im­puls bezeichnen.

www.susannehampe.de
Dresden

SUSANNE HAMPE
Grafik / Papierschnitt

MÖBEL & INTERIEUR

C.G.G. Schoenfeld

Unsere Mohair­de­cken werden hand­ge­webt, gewalkt und mit Natur­karden ange­r­auht. Dabei erhält das Gewebe die typi­sche flau­schig-weiche Textur, welche aber sehr stra­pa­zier­fähig ist. Das natür­liche Wärme­ver­mögen der Mohair­wolle wird durch die leichte Verar­bei­tungs­qua­lität verstärkt.

www.cgg-schoenfeld.de
Crimmitschau

C.G.G. SCHOE­N­FELD
Design-Teppich-Manu­faktur

Claudia Biehne

Die Möglich­keiten, die Porzellan bietet, sind schier uner­schöpf­lich. Claudia Biehne tritt immer wieder in eine Art Zwie­sprache und ein expe­ri­men­telles Wech­sel­spiel, bei dem sie an Grenzen stößt und diese nicht selten überschreitet.

www.biehne-porzellan.de
Leipzig

CLAUDIA BIEHNE
Porzel­lan­uni­kate

CoBo Lights & More

CoBo Lights & More ist ein seit 2018 bestehendes Unter­nehmen aus Chem­nitz, welches exklu­sive Lampen­uni­kate produ­ziert und anbietet. Unter dem Motto: “Hand­ge­macht und Neuge­dacht” ist es unser Ziel, ausran­giertes Kleinod in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

www.cobolights.de
Chemnitz

COBO LIGHTS & MORE
Upcy­cling Lampenunikate

Corinna Petra Friedrich Foto: Jens Gerber

Corinna Petra Fried­rich hat sich ganz der künst­le­ri­schen Keramik verschrieben. Ihre Objekte zeigen die Begeis­te­rung, wenn sie die intuitiv gemus­terten, farbigen Tonplatten zerschneidet und zu raum­grei­fenden Gefäß-Unikaten frei aufbaut.

www.corinna-petra-friedrich.de
Leipzig

Foto: Jens Gerber

CORINNA PETRA FRIEDRICH
Kera­mik­ate­lier

CULTFORM

Unter dem Label CULT­FORM entstehen in Zusam­men­ar­beit mit regio­nalen Firmen und (Kunst-)Handwerker:innen indi­vi­du­elle Produkte mit typisch mini­ma­lis­ti­scher Hand­schrift, vor allem spie­le­ri­sche Deko und deko­ra­tive Spiele und Grafiken im redu­zierten Stil.

www.zeitlos-in-form.de
Glauchau

CULT­FORM
Produkt­de­sign / Innenausstattung

Deutsche Werkstätten

Die Deut­schen Werk­stätten planen, bauen und gestalten heute perfekte Innen­räume. Im Verlauf der langen Unter­neh­mens­ge­schichte entstanden viele heute begehrte Desi­gn­ob­jekte. Dazu gehört auch der so genannte „Menzel­stuhl“.

www.dwh.de
Dresden

Foto: Deut­sche Werkstätten

DEUT­SCHE WERK­STÄTTEN HELLERAU
Hoch­wer­tiger Innenausbau

dreizehngrad

drei­zehn­grad gestaltet Licht und verbindet dabei Tradi­tion und Moderne. Seit 2010 entwi­ckeln, produ­zieren und vertreiben wir hoch­wer­tige, hand­ge­machte Leuchten. Die verwen­deten Mate­ria­lien zeigen sich pur und unverfälscht.

www.dreizehngrad.de
Dresden

DREI­ZEHN­GRAD
Designleuchten

formverleih

Die Produkte von form­ver­leih® zeichnen sich durch schlichten Charme, über­ra­schende Details und die Verknüp­fung von Inno­va­tion und Hand­werk aus. Herge­stellt werden die Möbel und Raum­ac­ces­soires in der Werk­statt des Labels in Leipzig oder in Hand­werks­be­trieben aus der Region.

www.formverleih.com
Leipzig

FORM­VER­LEIH
Studio für Produktdesign

Helene Scharge

Unsere Kollek­tion umfasst Table­ware in mini­ma­lis­ti­schem Design, das sich durch hohe Funk­tio­na­lität und schlichte, redu­zierte Formen auszeichnet. Jedes einzelne Stück wird zu 100% in Hand­ar­beit detail­ge­treu in unserer Leip­ziger Porzel­lan­werk­statt hergestellt.

www.helenescharge-porzellan.de
Leipzig

HELENE SCHARGE
Werk­statt für Porzellankunst

Holzkombinat

Wir betreiben eine voll ausge­stat­tete DIY Holz­werk­statt für Einmie­tung, Kurse und Veran­stal­tungen. Dabei unter­stützen wir Dich bei all Deinen Vorhaben von der Planung bis zur erfolg­rei­chen Fertigstellung.

www.holzkombinat.com
Chemnitz

HOLZ­KOM­BINAT
Hand­werk / Events / Design

Judith Anders

In leiden­schaft­li­cher Hand­ar­beit gestalte ich indi­vi­du­elle Produkte aus Porzellan und Stein­zeug. Funk­tio­nale und ästhe­ti­sche Kera­miken für das tägliche Leben sowie exklu­sive Acces­soires begleite ich vom Design bis zum fertigen Artikel.

www.judith-anders.de
Weißenberg

JUDITH ANDERS
Keramikdesign

Katl&Bell

“Für ein natür­lich schönes Wohn­ge­fühl.” Wir von Katl&Bell fertigen aus dem Natur­ma­te­rial Wolle hoch­wer­tige Acces­soires für den Wohn­be­reich. Durch die sorg­fäl­tige Verar­bei­tung entstehen einzig­ar­tige Unikate, an dem sich Auge und Herz erfreuen.

www.katl-bell.de
Schneeberg

KATL&BELL
Filz- & Designmanufaktur

Kulturmöbel Leipzig

Die Bauhaus-Nach­folge in der DDR. Das ist unsere Leiden­schaft. Spezia­li­siert auf origi­nale Einzel­stücke sammeln, restau­rieren und verkaufen wir ausge­wählte Möbel und Wohn­ac­ces­soires aus der DDR. Mit Liebe restauriert.

www.kulturmöbel.de
Leipzig

KULTUR­MÖBEL LEIPZIG
Möbel­handel

marx reloaded

marx reloaded ist eine Kolla­bo­ra­tion zwischen dem Maler & Grafiker R. Ph. Bruhn (in Erin­ne­rung) und der Desi­gnerin Sandra Rudolph. In liebe­voller Hand­ar­beit entstehen seit 2009 die Miniatur Marx Büsten aus Stein­guss, Colla­giert und seit 2018 auch aus Beton & Keramik.

www.marx-reloaded.com
Chemnitz

MARX RELOADED
Miniatur Marx Büsten

MODK Foto: Christoph Busse

MODK konzi­piert, entwirft und fertigt am liebsten an der Schnitt­stelle von Möbel, Objekt und Raum – und dies mitt­ler­weile seit zehn Jahren mit eigenem Studio im West­werk in Leipzig.

www.modk.co
Leipzig

Foto: Chris­toph Busse

MODK
Möbel & Objekt­de­sign Köhn

Olaf Schubert

Beim ausge­stor­benen Hand­werks­beruf Mulden­hauer werden Back­mulden, Holz­löffel, Back­schieber, Hocker usw. aus Massiv­holz von Hand hergestellt.

Kriebstein

OLAF SCHU­BERT
Mulden­hauerei / Möbel

oluwoodwork

Unikate aus regio­nalem Holz in Hand­ar­beit herge­stellt. Holz ist Leben und es arbeitet. Die Spuren der Zeit machen jedes Objekt zu etwas Einzig­ar­tigem. Bei mir darf jedes Unikat zeigen, was es erlebt hat. Narben der Zeit, Äste, indi­vi­du­elle Färbungen, Fehl­stellen sind immer willkommen.

www.oluwoodwork.com
Oberlungwitz

OLUWOOD­WORK
Unikate aus regio­nalem Holz

pennyvertone

Die Desi­gnerin Yvonne Penter entwirft und fertigt Porzel­lan­ob­jekte, die mit einem beson­deren Etwas in Erin­ne­rung bleiben. Dinge die char­mant zum Schmun­zeln anregen, zu Lieblingstücken werden wollen, die man verschenken oder lieber selbst behalten möchte.

www.pennyvertone.de
Leipzig

PENNY­VER­TONE
Design für Formliebhaber

Raphael Biller

Raphael Biller beschäf­tigt sich mit dem Wieder­ver­werten von Indus­trie­ab­fällen. Er schafft durch seine Arbeiten indi­vi­du­elle Einzel­stücke mit Geschichte. Als urbaner Künstler beschäf­tigt er sich zudem mit der Wirkung von Graf­fiti im öffent­li­chen Raum.

www.raphael-biller.de
Leipzig

RAPHAEL BILLER
Möbel mit Geschichte

Raumausstattung Schwarzmeier

Wir gestalten außer­ge­wöhn­liche und indi­vi­du­elle Räume im Privat- und Objekt­be­reich von der ersten Idee bis zur kompletten Umset­zung durch unsere Raumausstatterfirma.

www.schwarzmeier.com
Arnsdorf

SCHWARZ­MEIER
Raum­aus­stat­tung

Shantima Makramee

Bei Shan­tima Makramee werden mit viel Liebe hand­ge­machte, deko­ra­tive und indi­vi­du­elle Werk­stücke aus Bio Baum­woll­garn geknotet. Bei jedem Stück sind detail­reiche Orna­mente zu sehen, welche die Kunst im Bohostil so einzig­artig und beson­ders macht.

www.instagram.com/shantima_makramee
Chemnitz

SHAN­TIMA MAKRAMEE
Hand­ge­machte Werkstücke

Tanja Kerzig Ceramics

Als ausge­bil­dete Land­schafts­ar­chi­tektin und Desi­gnerin basieren Arbeiten von Tanja Kerzig auf ihren inten­siven Beob­ach­tungen in der Natur. Jedes Stück wird von Tanja indi­vi­duell von Hand geformt und beginnt meist als soge­nannter Pinch Pot.

www.tanjakerzig.de
Leipzig

TANJA KERZIG CERAMICS
Naturin­spi­rierte Keramikkunst

Thomas Schalling / Markus Weber

In den zerleg­baren Figuren spie­gelt sich die einzig­ar­tige erzge­bir­gi­sche Hand­werks­kunst wider. Die tradi­tio­nellen Motive Berg­mann und Engel erhalten durch eine redu­zierte spie­le­ri­sche Gestal­tung eine ganz eigene Formsprache.

www.schalling-seiffen.de
www.iam-weber.com

Seiffen

THOMAS SCHAL­LING / MARKUS WEBER
Erzge­bir­gi­sche Figuren

TK-Designs

Die von TK-Designs gefer­tigten Objekte entstehen über­wie­gend aus aufbe­rei­teten Altma­te­ria­lien, die andern­orts ausge­dient haben.

www.tk-designs.de
Leipzig

TK-DESIGNS
Recy­cling & Upcy­cling Möbel

Töpferei Tischkultur

Ich bin Tatjana Hilde­brand, ausge­bil­dete Schei­ben­töp­ferin und betreibe seit Juni 2019 eine Laden­werk­statt im Hof des Fein­kost­ge­ländes in Leipzig. Ich stelle Gebrauchs­ge­schirr für den tägli­chen Bedarf her, ein jedes Stück vor Ort und von Hand gedreht und bemalt.

www.toepferei-tischkultur.de
Leipzig

TÖPFEREI TISCH­KULTUR
Keramik / Töpferkurse

Torsten Rötzsch

Als Glas­ma­cher möchte ich den Werk­stoff Glas in all seinen Facetten bekannter und inter­es­santer machen. Ich bewege mich mit meiner Arbeit zwischen den Berei­chen des Kunst­hand­werks, ganz tradi­tio­nellem Hand­werk und der freien Kunst.

www.torsten-roetzsch.de
Coswig

TORSTEN RÖTZSCH
Glasdesign

Ulrike Sandner Foto: Yvonne Most

Nach eigenen Entwürfen stelle ich in liebe­voller Hand­ar­beit Unikate und Klein­se­rien in den Berei­chen Wohnen, Küchen- und Badac­ces­soires, Tisch­kultur sowie indi­vi­du­ellen Schmuck in meinem Atelier in Leipzig — Lindenau her.

www.ulrike-sandner.de
Leipzig

Foto: Yvonne Most

ULRIKE SANDNER
Produktdesign

Wild Pudu

Warme Töne, weiche Formen und mit Liebe zum Detail gefer­tigt: Wild Pudu Holz­de­sign schafft einzig­ar­tige Stücke für Sie und Ihn, für Dein Zuhause und Dich. Egal ob mit Lampen­schirmen, Ohrste­ckern oder Messer­leisten – sicher Dir Dein kleines Stück Natur für den heimi­schen Gebrauch.

www.wildpudu.com
Leipzig

WILD PUDU
Holzdesign

MODE & ACCESSOIRES

33C

Indi­vi­duell gestal­tete Rahmen­ta­schen, klas­si­sche Ruck­säcke und textile Sonder­an­fer­ti­gungen aus Zwickau. Der Einsatz von hoch­ro­bustem, lang­le­bigem und wasser­dichtem 3‑Lagen-Laminat machen meine Taschen zu einem eleganten Wegbegleiter.

www.33‑c.com
Zwickau

33C
Fahr­rad­ta­schen / Rucksäcke

Anne Kaden | Alloy925

Die Schmuck­stücke aus Silber von Anne Kaden werden direkt in den Erdboden geschmolzen. Das hat Einfluss auf Form, Farbe und Ober­fläche des Schmuck­stücks. So entstehen Andenken, die Bezie­hungen zwischen Träger:in und Entste­hungsort manifestieren.

www.annekaden.de
Leipzig

ANNE KADEN | ALLOY925
Schmuck­de­sign

ARTBEATZ – Illustrated Songs

Die Künstler-Crew verwan­delt Lieder in Illus­tra­tionen und druckt sie anschlie­ßend per Hand im Sieb­druck­ver­fahren auf Fair Trade Texti­lien. Außerdem entwirft sie Grafiken und gestaltet Music Artworks, auch hier steht Detail­liebe immer im Vordergrund.

www.artbeatz.ink
Plauen

ARTBEATZ – ILLUS­TRATED SONGS
Illus­tra­tion / Siebdruck

CALL IT WHAT YOU WANT

CALL IT WHAT YOU WANT ist eine junge und farben­frohe Brand, die großen Wert auf eine nach­hal­tige und faire Produk­tion von Klei­dung für jedes Geschlecht legt. CALL IT WHAT YOU WANT ist ein Herzens­pro­jekt und das Resultat des Mottos: “Einfach machen!”

www.callitwhatyouwant.de
Chemnitz

CALL IT WHAT YOU WANT
Texti­lien / Klei­dung / Prints

Circuit Accessories

Mit den Unikaten aus alten Leiter­platten setzen Circuit Access­ories ein State­ment. Verbor­gene Schön­heit von Elek­tronik im digi­talen Zeit­alter und Verbun­den­heit zur Nach­hal­tig­keit in hoch­wertig gear­bei­tetem, einzig­ar­tigem Upcy­cling­s­chmuck made in Leipzig.

www.circuit-accessories.de
Leipzig

CIRCUIT ACCESS­ORIES
Schmuck aus Elektroschrott

Dorit Schubert

Die Begeis­te­rung für die alte, zeit­auf­wen­dige Technik des “Spit­zen­klöp­pelns”, die als Kulturgut zu verschwinden droht, begründet für mich die inten­sive Beschäf­ti­gung mit dieser Hand­ar­beit. So entstehen aus Nylon­fäden und Drähten zarte, leichte und beson­dere Schmuckstücke.

www.dorit-schubert.de
Dresden

DORIT SCHU­BERT
Schmuck

Dörte Dietrich

Der uner­schöpf­liche Formen- und Farben­reichtum der Natur ist das zentrale Thema der Schmuck­stücke von Dörte Diet­rich. Kapseln und Kelche aus Wachs model­liert und in Silber gegossen, werden zu trag­baren Schmuck­ob­jekten mit bota­ni­schem Charakter.

www.doertedietrich.de
Leipzig

DÖRTE DIET­RICH
Indi­vi­du­eller Schmuck

Elementaris by Beate Pfefferkorn

Bei Elemen­taris dreht sich alles um Porzellan. Das Mate­rial ist Ausgangs­punkt für Schmuck, Licht­ob­jekt und Gefäß. Das Repe­ti­tive ist von zentraler Bedeu­tung. Die stete Wieder­ho­lung von Arbeits­schritten und Formen führt zu Unre­gel­mä­ßig­keiten in Struktur, Ober­fläche und Farbe.

www.elementarisbypfefferkorn.de
Dresden

ELEMEN­TARIS BY BEATE PFEFFERKORN
Porzellan- & Silberschmuck

Enzo Forciniti

Jedes Gesicht ist einzig­artig und sollte daher von einer einzig­ar­tigen Brille umrahmt werden. Das Holz vereint natür­liche Schlicht­heit mit moderner Eleganz. Ob dezent oder auffällig – die perfekte Brille entsteht durch Maßanfertigung.

www.enzoforciniti.com
Leipzig

ENZO FORCINITI
Holz­brillen

Evelyn Schweynoch

Ich bin Kunst­his­to­ri­kerin und Maßschnei­derin mit mehr­jäh­riger Museums- und Thea­ter­er­fah­rung auf dem Gebiet der euro­päi­schen Kostüm­ge­schichte und des euro­päi­schen Kunst­hand­werks. Ich fertige Schmuck in Häkel­technik aus histo­ri­schen Garnen, Gold­draht und Seide.

www.evelyn-schweynoch.de
Dresden

EVELYN SCHW­EY­NOCH
Schmuck mit Textilgeschichte

fanny bracke design Foto: Tine Jurtz

Einzig­ar­tige und hoch­wer­tige Intar­sien – Produkte im Bereich Wohn- & Mode­ac­ces­soires. Jedes Produkt zeichnet sich durch ein exklu­sives Intar­si­en­de­sign aus. Indi­vi­dua­lität, Krea­ti­vität und Nach­hal­tig­keit sind meine Maxime als Designerin.

www.fanny-bracke.de
Reichenbach

Foto: Tine Jurtz

FANNY BRACKE DESIGN
Intar­si­en­ma­nu­faktur Sachsen

GERMENS

GERMENS artfa­shion entwirft und produ­ziert außer­ge­wöhn­liche Hemden, Blusen, Tücher und T‑Shirts gemeinsam mit Künstler:innen. Die Stoffe werden in der Lausitz jacquard­ge­webt, in Fran­ken­berg bei Chem­nitz bedruckt und veredelt und in einer polni­schen Manu­faktur genäht.

www.germens.shop
Chemnitz

GERMENS
Mode die Spaß macht

HANNES feine Manufaktur

Hannes ist eine kleine Manu­faktur, die hand­werk­liche Tradi­tion und modernes Design mitein­ander verbindet. Durch hoch­wer­tige Mate­ria­lien in der Verknüp­fung mit einem zeit­losen Design entstehen am Hand­web­stuhl Gewebe für Acces­soires, Beklei­dung und Heimtextilien.

www.hannes-webmanufaktur.de
Roßwein

HANNES FEINE MANUFAKTUR
Hand­we­berei / Textilgestaltung

Hase im Pfeffer

Hase im Pfeffer ist ein offenes Label für jeden im Bereich Kunst und Design. In diesem Rahmen ist das mini Mode­label HiP entstanden. Ein Slow Fashion Projekt das versucht, auch best­mög­lich regional und sozial zu sein.

www.haseimpfeffer.de
Leipzig

HASE IM PFEFFER
Offenes Label

Ihm - Sustainable Fashion Foto: Stefan Hurtig

Das Label Ihm – Sustainable Fashion – inter­pre­tiert klas­si­sche Schnitte neu und löst sie in geome­tri­sche Formen auf. So entstehen elegant sport­liche Looks mit expe­ri­men­tellem Charakter. Alle Stücke werden in Leipzig entworfen und aus Resten gefertigt

www.ihm-fair-fashion.com
Leipzig

Foto: Stefan Hurtig

IHM — SUSTAINABLE FASHION
Nach­hal­tige Mode

IP/PRIVACY

Mit IP/PRIVACY ist es uns gelungen, eine „Regen­jacke“ für die Privat­sphäre und gegen die Aus- und Bewer­tung unserer biome­tri­schen Daten zu schaffen. Nur mit Hilfe von Klei­dung können wir unsere sensi­blen biome­tri­schen Merk­male schützen.

www.urbnprvcy.com
Leipzig

IP/PRIVACY
Coun­ter­sur­veil­lance Design

KATHI HALAMA design

KATHI HALAMA design steht für hoch­wer­tige Acces­soires made in Germany. Ich stelle höchste Ansprüche an das Mate­rial, die Herstel­lung und Verar­bei­tung und an die Nach­hal­tig­keit des Produkts.

www.kathihalamadesign.de
Chemnitz

KATHI HALAMA DESIGN
Textil­ge­stal­tung / Produktdesign

Lucia Bochow

Lucia Bochow ist frei­be­ruf­liche Hutma­cherin und Thea­ter­mo­distin. Das Design “Diane” ist als Kopf­schmuck für beson­dere Anlässe kreiert. Mate­rial: Seiden­brokat, Vintage Hutschleier, Seiden Chen­il­ledraht, Haarkamm.

www.lb-hatdesign.com
Dresden

LUCIA BOCHOW
Hutde­sign / Theatermode

Modehaus Kletzsch

Das Mode­haus Kletzsch wurde 1847 in Bischofs­werda gegründet. Für die Kollek­tion “Regen­wurst und Bogen­käse” dienen die Unter­seiten von Wurst- und Käse­ver­pa­ckungen als Druck­vor­lage für Stoffe. Der Hering­beutel wurde aus Rest­be­ständen an DDR-Groß­raum­zelten gefertigt.

www.bettinakletzsch.de
Dresden

MODE­HAUS KLETZSCH
Mode

nabunt

Nabunt von Olaf Horl­beck ist außer­ge­wöhn­li­ches Holz­de­sign aus dem säch­si­schen Vogt­land. Ausdrucks­starker Schmuck entsteht durch beson­dere Verede­lung von Fich­ten­holz, wobei die Struktur der natür­li­chen Mase­rung aufre­gend neu inter­pre­tiert wird.

www.nabunt.de
Steinberg

NABUNT
Holzschmuck

Rothöll Foto: Felix Adler

“Fine Leather From The Sea”. Wir verwan­deln die Häute der Fisch­fang­indus­trie in lang­le­bige Taschen und Acces­soires. Island ist die Quelle unserer Inspi­ra­tion und unserer Fisch­leder. Die Designs fertigen wir in unserer Leip­ziger Manufaktur.

www.rothoell.com
Leipzig

Foto: Felix Adler

ROTHÖLL
Fine Leather From The Sea

Sasuli

Hinter Sasuli steckt die Mode­de­si­gnerin und Textil­künst­lerin Susanna Geißler. Für beson­dere Anlässe kreiert sie indi­vi­duell nach Kund:innenwünschen gestal­tete Stoff­blu­men­pro­dukte, Klei­dungs­stücke und Kostüme.

www.sasuli.de
Dresden

SASULI
Textil­kunst / Modedesign

STRUBBE Schneiderei

STRUBBE ist ein Leip­ziger Label für fahrten- und alltags­taug­liche Texti­lien. Die Stücke sind nach­haltig, schlicht, bequem, robust und leicht repa­rabel. Die Website infor­miert darüber hinaus über nach­hal­tigen Konsum oder den Begriff Fahrtenkleidung.

www.strubbe-schneiderei.de
Leipzig

STRUBBE SCHNEI­DEREI
Nach­hal­tige Kleidung

TschüssiTschüss

Tschüs­siT­schüss sind State­ments auf Klamotten und Taschen – vegan und umwelt­freund­lich produ­ziert, in limi­tierter Stück­zahl vorhanden und indi­vi­duell für Dich gefer­tigt. Aus hoch­wer­tigen & nach­hal­tigen Stoffen entstehen unsere Sweat­shirts, Hoodies, Shirts und Taschen.

shop.tschüssitschüss.de
Chemnitz

TSCHÜS­SIT­SCHÜSS
Klei­dung / Taschen

WOMBLU

In der INDIGO-Kollek­tion meines Mode­la­bels WOMBLU gestalte ich moderne und zeit­lose Mode für Damen und Herren mit tradi­tio­nellem, von mir hand­ge­machtem Blau­druck. Es ist mir ein Anliegen, die Schön­heit dieses alten Hand­werks zu zeigen.

www.womblu.de
Dresden

WOMBLU
Moderne Blaudruck-Mode

MUSIK & FILM

ENUIT & Andrey Vrady

ENUIT erschafft eine audio-virtu­elle Reise durch Klang­land­schaften, expe­ri­men­telle Hörstücke und elek­tro­ni­sche Welten. Dazu eröffnet die Video­show von Andrey Vrady den Zuhörer:innen und Zuschauer:innen fantas­ti­sche digi­tale Welten.

www.wrady.com
Leipzig

ENUIT & ANDREY VRADY
Musik / New Media Art

FLAUTH

FLAUTH erzählen Geschichten und malen Bilder. Auf ihrem gleich­na­migen Debüt­album schafft das Leip­ziger Duo seinem Publikum einen uner­wartet frischen Zugang zur tradi­tio­nellen Musik, der viel­ver­spre­chend klingt.

www.flauth.de
Leipzig

FLAUTH
Musik zwischen Tradi­tion & Innovation

Instrumenta Musica

Als Ensemble für Alte Musik auf histo­ri­schen Instru­menten pflegen wir auf über­re­gio­nalem und inter­na­tio­nalem Niveau die bedeu­tungs­volle Musik der Spät­re­nais­sance und des Früh­ba­rocks, die in Sachsen entstanden ist.

www.instrumentamusica.eu
Pirna

INSTRU­MENTA MUSICA
Ensemble für Alte Musik

Lizzy McPretty

Seit neun Jahren ist die Leip­ziger Lo-Fi-Coun­try­band gemeinsam unter­wegs. Hier hört man Hand­ge­machtes mit viel Liebe zum Detail. Die Geschichten, die sie erzählen sind rau und humor­voll, düster und authen­tisch. Dabei bewegt sich die Band leicht­füßig zwischen den Genres.

www.lizzymcpretty.de
Leipzig

LIZZY MCPRETTY
Lo-Fi Country

Mitmalfilm

Das Mitmalfilm-Malbuch ist für Kinder ab 4 Jahren und verwan­delt selbst gemalte Bilder in Zeichen­trick­filme. Lustige und liebe­voll illus­trierte Bilder­ge­schichten zeigen, wie es funk­tio­niert. Tipps und Tricks inspi­rieren und geben Anreize für neue Ideen.

www.mitmalfilm.shop
Leipzig

MITMALFILM
Inter­ak­tive Trickfilme

MOKOST

Wir sind ein Anima­ti­ons­studio mit Sitz in Dresden und Berlin. Wir glauben, dass umso freier und frei­wil­liger die Medi­en­nut­zung der Menschen ist, desto attrak­tiver muss mit ihnen kommu­ni­ziert werden. Unser Spiel­platz ist die Vorstellungskraft!

www.mokost.de
Dresden

MOKOST
Animationsstudio

Red Face Project Foto: Christin Buschold

Chris­tian Wenzel grün­dete 2002 das Musik­pro­jekt Red Face Project. Mit unver­kenn­barer Stimme, eindring­li­chen Gesang und dem markanten Gitar­ren­spiel entführt Wenzel die Zuhörer:innen in eine Welt der kleinen und großen Geschichten dieser Zeit.

www.redfaceproject.de
Pausa-Mühltroff

Foto: Christin Buschold

RED FACE PROJECT
Singer / Songwriter

Sehen & Zeigen Foto: Stefan Hurtig

Sehen & Zeigen ist ein Leip­ziger Studio für mediale Szen­o­grafie, das Film­in­stal­la­tionen, Grafik­ani­ma­tionen und inter­ak­tive Medien für Museen und andere Ausstel­lungs­kon­texte plant und gestaltet.

www.sehenundzeigen.de
Leipzig

Foto: Stefan Hurtig

SEHEN & ZEIGEN
Mediale Szenografie

NETZ­WERKE & INITIATIVEN

lokaltextil

lokaltextil baut ein textiles Netz­werk der lokalen Macher:innen auf. Wir infor­mieren über die viel­fäl­tigen lokalen Textil­schaf­fenden, vernetzen lokal Produ­zie­rende mit inter­dis­zi­pli­nären Partner:innen und entwi­ckeln zukunfts­fä­hige nach­hal­tige Produkte und Projekte.

www.lokaltextil.de
Leipzig

LOKALTEXTIL
Netz­werk für Textilschaffende

Sächsischer Literaturrat

Jähr­lich erscheinen in Deutsch­land tausende neue Bücher. Deshalb braucht es Infor­ma­tion und Orien­tie­rung darüber, was sich zu lesen lohnt. Der Säch­si­sche Lite­ra­turrat empfiehlt im Säch­si­schen Bücher­koffer zehn Neuerschei­nungen säch­si­scher Autor:innen und Übersetzer:innen.

www.saechsischer-literaturrat.de
Leipzig

SÄCH­SI­SCHER LITERATURRAT
Landes­ver­band lite­ra­ri­scher Vereine

TanzNetzDresden Foto: Ian Whalen

Tanz­Netz­Dresden wurde 2010 gegründet und versteht sich als Inter­es­sen­ver­band der profes­sio­nell Tätigen im Arbeits­feld Tanz und Performing Arts. Ziel ist es, diese Künstler:innen und Pädagog:innen in ihrer Arbeit nach­haltig zu unterstützen.

www.tanznetzdresden.de
Dresden

Foto: Ian Whalen

TANZ­NETZ­DRESDEN
Netz­werk für Tanz & Performing Arts

Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker & Spielzeughersteller

Der Verband Erzge­bir­gi­scher Kunst­hand­werker und Spiel­zeug­her­steller e.V. wurde 1990 von Hersteller:innen Erzge­bir­gi­scher Holz­kunst als frei­wil­lige Dach­or­ga­ni­sa­tion gegründet. Ausge­stellt wird eine Auswahl des Gestal­tungs­preises “Tradi­tion & Form”.

www.erzgebirge.org
Olbernhau

VERBAND ERZGE­BIR­GI­SCHER KUNST-
HAND­WERKER & SPIELZEUGHERSTELLER

SPIEL­ZEUG & SPIELE

Annedore Krebs Foto: Heiko Hillig

Die beweg­li­chen Holz­ge­lenk­fi­guren sind zum Spiel für Kinder ab 3 Jahren für Rollen­spiele und thera­peu­ti­sche Arbeit geeignet. Alle Holz­teile sind aus feinem, ausge­suchten Ahorn­holz gedrech­selt und da split­ter­frei beson­ders gut bespielbar.

www.annedore-krebs.de
Grünhainichen

Foto: Heiko Hillig

ANNE­DORE KREBS
Spiel­fi­guren aus Holz

holzART-Leipzig

Die Holz­spiele & Spiel­matten fördern spie­le­risch Fähig­keiten wie Konzen­tra­ti­ons­ver­mögen, Motorik, Regel­ver­ständnis, Erkennen von Raum-Lage-Bezie­hungen oder mathe­ma­ti­sches Verständnis.

www.holzart-leipzig.de
Leipzig

HOLZART-LEIPZIG
Krea­tive Holz­spiele & Spielmatten

Mjukstore

Vor mehr als 10 Jahren zeigte mir meine Groß­mutter einige ihrer tradi­tio­nellen Häkel­tech­niken. Damals half mir das medi­ta­tive Arbeiten, zur Ruhe zu kommen und meine Mitte zu finden. Durch Etsy errei­chen meine mit Liebe gestal­teten Produkte Käufer:innen auf der ganzen Welt. Um ehrlich zu sein: Ich kann mir nichts Schö­neres vorstellen.

www.mjukstore.etsy.com
Oelsnitz

MJUKS­TORE
Baby- & Kinderspielzeug

MuseKind® Foto: Antje Stumpe

Das Desi­gner­label Muse­Kind® gibt Kindern mit PAPPKA® eine Spiel­idee zum Selber­ma­chen: Lokschuppen, Wald­tier­haus oder Einhorn­schule – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Beson­ders nach­haltig: regional, plas­tik­frei, FSC®-zertifiziert & sinnvoll.

www.pappka.de
Leipzig

Foto: Antje Stumpe

MUSE­KIND®
Spiel­welten aus Karton

SPINIFEX CLUSTER

Das SPINIFEX CLUSTER ist ein klas­si­sches Konstruk­ti­ons­spiel aus Buchen­holz. Die Kinder finden es toll, aus den 20 cm großen Bausteinen eigene Türme, Brücken und Burgen zu bauen. Die massiven Holz­bau­steine sind dauer­haft und können an die nächsten Genera­tionen weiter gegeben werden.

www.spinifex-cluster.de
Leipzig

SPINIFEX CLUSTER
Konstruk­ti­ons­spiel aus Holz

TicToys Foto: Iona Dutz

Die Leip­ziger Firma TicToys vermit­telt eine neue Spiel­zeug­kultur. Die liebe­voll gestal­teten Produkte bringen Bewe­gung und Krea­ti­vität in den Alltag von Kindern, bestehen aus Natur­ma­te­ria­lien und werden komplett in Deutsch­land produziert.

www.tictoys.de
Leipzig

Foto: Iona Dutz

TICTOYS
Spielwaren

VERLAGE & LITERATUR

Bienenabenteuer

Die Natur beflü­gelt Kinder genauso wie uns, Autorin Enna Miau und Illus­tra­torin Anemone Kloos. Mit unseren Bienen­aben­teuern vermit­teln wir spie­lend Wissen, welches die Kinder danach vor der eigenen Haustür bestä­tigt finden.

www.bienenabenteuer.de
Dresden

BIENEN­ABEN­TEUER
Kinder­bü­cher

Connewitzer Verlagsbuchhandlung

Die Conne­witzer Verlags­buch­hand­lung wurde 1990 von Peter Hinke im Leip­ziger Stadt­teil Conne­witz als Sorti­ments­buch­hand­lung mit Verlag gegründet. Die CVB arbeitet vorrangig mit Leip­ziger Gestal­tern, Künst­lern, Autoren, Buch­bin­dern und Drucke­reien zusammen.

www.cvb-leipzig.de
Leipzig

CONNE­WITZER
VERLAGSBUCHHANDLUNG

E. A. Seemann Henschel Verlagsgruppe

Bei E.A. Seemann publi­zieren wir Bücher und Memo-Spiele zur bildenden Kunst, im Henschel Verlag entstehen Bücher über die darstel­lenden Künste. In der BILDER­BANDE erscheinen Kinder­bü­cher über die kultu­relle Seite der Menschheitsgeschichte.

www.seemann-henschel.de
Leipzig

E. A. SEEMANN HENSCHEL
Verlags­gruppe

edition AZUR

Die edition AZUR ist Imprint des Verlags Voland & Quist mit den Spezi­al­stre­cken Lyrik und Kurz­prosa. Hier publi­zieren Autorinnen und Autoren, die etwas aufs Spiel setzen und vor der Unüber­sicht­lich­keit der Zustände nicht die poeti­schen Waffen strecken.

www.edition-azur.de
Dresden

EDITION AZUR
Bücher / Lyrik

edition überland

edition über­land ist ein junger unab­hän­giger Leip­ziger Verlag mit einem feinen belle­tris­ti­schen Programm und Sach­bü­chern zu ausge­wählten regio­nalen Themen: von der Erzäh­lung über den Roman, von Auto­fik­tion und Feuil­leton bis zum klas­si­schen Sachbuch.

www.editionueberland.de
Leipzig

Foto: edition über­land

EDITION ÜBER­LAND
Bücher

Eichenspinner Verlag

Im Eichen­spinner Verlag erscheint Lyrik und Prosa, die sich in Kenntnis der Tradi­tion im aktu­ellen Diskurs behaupten kann. Kritisch, ironisch, mehr­spra­chig, expe­ri­men­tell, unter­haltsam, poli­tisch … Was für Spinner!

www.eichenspinner.de
Chemnitz

EICHSPINNER VERLAG
Bücher

Buchprogramm der Freien Presse - Chemnitzer Verlag

Das Buch­pro­gramm der Freien Presse ist der Buch­verlag der großen Regio­nal­zei­tung Freie Presse. Seit 1991 veröf­fent­li­chen wir Bücher zu regio­nalen Themen: Wander- und Reise­führer, Regio­nal­ge­schichte, Bild­bände, Belle­tristik mit regio­nalem Hintergrund.

meinshop.freiepresse.de
Chemnitz

FREIE PRESSE BUCHPROGRAMM
Regio­nale Sach­bü­cher & Belletristik

Heimatland Sachsen

Der Verlag Heimat­land Sachsen bringt Publi­ka­tionen zu histo­risch und kultu­rell wert­vollen Sach­ver­halten, Personen, Ereig­nissen bzw. denk­mal­ge­schützten Gebäuden in Sachsen und Chem­nitz heraus.

www.heimatland-sachsen.de
Chemnitz

HEIMAT­LAND SACHSEN
Bücher unserer Region

HENTRICH & HENTRICH

Hent­rich & Hent­rich hat sich als einziger Verlag im deutsch­spra­chigen Raum ausschließ­lich auf jüdi­sche Themen spezialisiert.

www.hentrichhentrich.de
Leipzig

HENT­RICH & HENTRICH
Jüdi­sche Kultur & Zeitgeschichte

Klett Kinderbuch Verlag

Der Klett Kinder­buch Verlag ist 2008 als kleiner Ableger des großen Klett Konzerns in Leipzig gegründet worden, seit 2015 ist er ein unab­hän­giger Verlag. Hier entstehen pro Halb­jahr sieben bis zehn neue Titel für Kinder zwischen 2 und 12 Jahren.

www.klett-kinderbuch.de
Leipzig

KLETT KINDER­BUCH VERLAG
Kinder­bü­cher

Lehmstedt Verlag

Der Lehms­tedt Verlag in Leipzig verfolgt drei Programm­schwer­punkte: Kultur­ge­schichte, Foto­grafie und Reise­führer. Der Verlag wurde 2019 und 2020 mit dem Deut­schen Verlags­preis und 2020 mit dem Säch­si­schen Verlags­preis ausgezeichnet.

www.lehmstedt.de
Leipzig

LEHMS­TEDT VERLAG
Bücher

leiv Leipziger Kinderbuchverlag

Kinder­bü­cher für Klein und Groß, mit dem Schwer­punkt osteu­ro­päi­sche Kinderbuchklassiker.

www.leiv-verlag.de
Leipzig

LEIV LEIP­ZIGER KINDERBUCHVERLAG
Kinder­bü­cher

poetenladen Verlag

Der poeten­laden Verlag widmet sich der jungen Lite­ratur von der Prosa bis zur Lyrik, die nach­haltig gepflegt wird. Die Pflege gegen­wär­tiger Dich­tung versteht sich als radi­kaler Akt der Subver­sion. Poeten­laden-Gründer ist Andreas Heidtmann.

www.poetenladen-der-verlag.de
Leipzig

Foto: poeten­laden

POETEN­LADEN VERLAG
Bücher

Reinecke & Voß

 „Fach­verlag für Hori­zont­er­wei­te­rung“: Wir bringen unbe­kannte Klas­siker der Moderne heraus, die allge­mein weniger genutzte Möglich­keiten der Lite­ratur ausreizen. Dazu gibt es Texte von Gegen­warts­au­toren, die sich an diesem Anspruch messen lassen können.

www.reinecke-voss.de
Leipzig

REINECKE & VOß
Bücher

Sandstein Verlag

Als unab­hän­giger Verlag verbinden wir einen kriti­schen Geist mit anspruchs­vollem Design und geben Kultur- und Kunst­themen eine möglichst perfekte Form: schön, lesbar, aufre­gend und informativ.

verlag.sandstein.de
Dresden

SAND­STEIN VERLAG
Bücher

spector books

Spector Books verlegt Bücher am Schnitt­punkt von Kunst, Archi­tektur, Design und Lite­ratur. Der Verlag lotet dabei die Möglich­keiten eines leben­digen Austauschs zwischen allen an einer Buch­pro­duk­tion Betei­ligten aus.

www.spectorbooks.com
Leipzig

SPECTOR BOOKS
Bücher

Stiftung Haus Schminke Foto: Till Schuster

DER MODERNE BLICK erzählt von 20 Gebäuden der 1920er und 30er Jahre in Sachsen. Ergänzt wird das Buch durch eine App: Durchs Smart­phone betrachtet verwan­deln sich einzelne Fotos in animierte Illus­tra­tionen und Videos. So macht Archi­tektur Spaß.

www.stiftung-hausschminke.eu
Löbau

Foto: Till Schuster

STIF­TUNG HAUS SCHMINKE
Archi­tek­tur­ver­mitt­lung für alle

Studio Migotka

Studio Migotka vereint nach­hal­tiges Design und Kreativ-Work­shops. “Makramee – Modernes Design im Vintage Look” ist das Buch zum Erlernen der Knoten­kunst. Neben Basis­wissen zeigt es 22 Projekte zum Nach­knoten. Koope­ra­tion mit Ulrike Poppe / typocean.

www.migotka.de
Leipzig

STUDIO MIGOTKA
Makramee / DIY-Kits / Workshops

Verlag Voland & Quist

Voland & Quist steht für junge, zeit­ge­mäße urbane Lite­ratur. Der Verlag veröf­fent­licht haupt­säch­lich junge Lite­ratur, Spoken-Word-Lyrik, Romane und Erzäh­lungen osteu­ro­päi­scher Autoren sowie Kinder-bücher.

www.voland-quist.de
Dresden

VERLAG VOLAND & QUIST
Bücher

PROGRAMM

Im Rahmen der Werk­Schau werden voraus­sicht­lich einige (Online-)Veranstaltungen wie Talk­runden, Lesungen oder Stamm­ti­sche statt­finden. Mehr Infor­ma­tionen zum ausführ­li­chen Programm veröf­fent­li­chen wir in Kürze hier.
ZUM PROGRAMM

Im Rahmen von

       Veranstalter

                Geför­dert durch

Im Rahmen von

Veran­stalter

Geför­dert durch