VERLEGT AUF DEN SOMMER 2021
Aufgrund der Infektionslage wird diese Ausgabe der AUDIOBAR nicht im Rahmen der WerkSchau stattfinden. Wir suchen derzeit einen neuen Termin im Sommer 2021.

Ja es gibt noch Menschen da draußen, für die sich Nachhaltigkeit und Elektronik nicht ausschließen. Es gibt sogar Hersteller elektronischer Geräte, die 25 Jahre und länger halten. Anzutreffen sind diese Ausnahmeerscheinungen vor allem im musikelektronischen Bereich. Guter Sound ist also auch nachhaltig? Was ist ein guter Klang? Hören wir heute anders, und ist das besser oder eh egal? Diese Fragen besprechen wir gemeinsam mit Vertreter:innen der Branche, mit Soundforscher:innen und Soundtüftler:innen.

GÄSTE
Prof. Dr. Michael Hösel /// Dekan Fakultät Medien, Hochschule Mittweida
Joachim Kiesler /// musikelectronic geithain GmbH
supaKC /// Musikproduzentin

MODERATION
Juliane Streich /// Journalistin