VERLEGT AUF DEN SOMMER 2021
Aufgrund der Infek­ti­ons­lage wird diese Ausgabe der AUDIOBAR nicht im Rahmen der Werk­Schau statt­finden. Wir suchen derzeit einen neuen Termin im Sommer 2021.

Ja es gibt noch Menschen da draußen, für die sich Nach­hal­tig­keit und Elek­tronik nicht ausschließen. Es gibt sogar Hersteller elek­tro­ni­scher Geräte, die 25 Jahre und länger halten. Anzu­treffen sind diese Ausnah­me­erschei­nungen vor allem im musik­elek­tro­ni­schen Bereich. Guter Sound ist also auch nach­haltig? Was ist ein guter Klang? Hören wir heute anders, und ist das besser oder eh egal? Diese Fragen bespre­chen wir gemeinsam mit Vertreter:innen der Branche, mit Soundforscher:innen und Soundtüftler:innen.

GÄSTE
Prof. Dr. Michael Hösel /// Dekan Fakultät Medien, Hoch­schule Mittweida
Joachim Kiesler /// musikelec­tronic geit­hain GmbH
supaKC /// Musik­pro­du­zentin

MODE­RA­TION
Juliane Streich /// Journalistin