Die Distil­lery ist der älteste der bestehenden Clubs in Ostdeutsch­land und bietet elek­tro­ni­scher Musik seit 20 Jahren ein Zuhause. Nahezu alle natio­nalen und inter­na­tio­nalen DJ-Größen waren hier schon zu Gast, der Club ist weit über die Stadt­grenzen hinaus bekannt und eine der wich­tigsten Insti­tu­tionen für Musik und Lebens­kultur in Leipzig. Der Film „Will­kommen zu Hause“ taucht ein in den Mikro­kosmos der Leip­ziger Club-Legende und verleiht Veran­stal­tern, DJs und Party­gästen in exklu­siven Inter­views eine Stimme. Durch ihre Erin­ne­rungen und Bekennt­nisse sowie bisher unver­öf­fent­lichte Video- und Foto­auf­nahmen werden 20 bewegte Party­jahre wieder lebendig.

WANN? 10. April 2021 /// 20.00 — 21.45 Uhr
WO? Online
TICKET? 3 Euro

TICKET KAUFEN
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Einblick hinter die Kulissen zeigt ein liebe­volles, rührendes und auch eigen­sin­niges Bild der Szene. Er zeigt vor allem aber eines: Die Distil­lery ist mehr als nur eine Party­lo­ca­tion — sie ist ein Wohn­zimmer mit Fami­li­en­an­schluss, ein Schutz­raum für musi­ka­li­sche Expe­ri­mente, eine Paral­lel­welt mit bezau­bernden Nächten.

Die limi­tierte Film-DVD “Will­kommen zu Hause — Distil­lery — 20 Jahre Club­ge­schichte” mit umfang­rei­chem Bonus­ma­te­rial ist noch erhält­lich. Direkt beim Film­team bestellen unter: tilledoku@googlemail.com — Preis: 10 Euro.

Eine Film­vor­füh­rung im Rahmen der Werk­Schau 2021 in Koope­ra­tion mit der Distil­lery Leipzig.