24
Jan
Jenseits von Stipendien und Kulturförderung: Alternative Finanzierung für künstlerische Projekte
16:00 bis 19:30
24.01.19

+++ AUSGEBUCHT +++

Datum:  24.01.2019
Zeit:  16:00 bis 19:30 Uhr
Ort:  HfMDD, Kraftwerk, Lichtwerk Haus 24, Raum K 3.04
Worum geht es in dem Workshop?
Stipendien, Residenzen und Projektförderungen kennt ihr. Doch welche anderen Möglichkeiten der Finanzierung künstlerischer Vorhaben gibt es noch? Wie kann sich man mit alternativen Finanzierungsansätzen finanziell langfrisitg aufstellen? Für welche Vorhaben eignen sich welche Finanzierungsstrategien? Diese Fragen beantworten wir in dem Workshop.
An wen richtet sich der Workshop?
Der Workshop richtet sich an Studierende in den letzten Semestern, die nach Abschluss des Studiums voraussichtlich freiberuflich oder teilweise freiberuflich arbeiten werden.
Referenten: 
Josephine Hage // KREATIVES SACHSEN
Stephan Popp // Crowdfunding Campus
Eine Kooperationsveranstaltung von: Hochschule für Musik Carl Maria von Weber, Hochschule für Bildende Künste Dresden und KREATIVES SACHSEN