Vom 26. bis 27.10.2017 organisiert Kreatives Sachsen eine Unternehmensreise nach Prag. Wir besuchen das Design- und Modefestival designblok, schauen Prager Kreativen über die Schulter, Praktiker gewähren Einblicke in ihre Kooperationen mit anderen Branchen und beim Matchmaking im Goethe-Institut kommen Sie ganz leicht ins Gespräch mit der Szene vor Ort.

An wen richtet sich die Unternehmensreise?
An sächsische Kultur- und Kreativschaffende, die gemeinsam mit KollegInnen die Prager Designszene kennen lernen und Kontakte knüpfen wollen.

PROGRAMM

26.10.2017

08.40 Uhr Treffen der TeilnehmerInnen am Hbf Dresden
09.08 Uhr Abfahrt Dresden Hbf
11.17 Uhr Ankunft Prag
13.00 Uhr Markteinführung und gemeinsames Mittagessen, Deutsche-Tschechische Industrie- und Handelskammer
16.30 – 18.00 Uhr Matchmaking in Kooperation mit dem Goethe-Institut
Abendprogramm

27.10.2017

Vormittag
Besuch von Szeneorten der Prager Kultur- und Kreativwirtschaft

Nachmittag
Besuch der designblok mit Führung zu ausgewählten Ausstellern

18.28 Abfahrt Bahnhof Prag hn.l.
20.45 Ankunft Dresden Hbf

Das Programm wächst organisch, alle Updates pflegen wir tagesaktuell an dieser Stelle ein.

Teilnehmerbeitrag: 70 EUR inkl. Hin- und Rückfahrt, Übernachtung im Einzelzimmer, alle Eintritte und einzelne Mahlzeiten.

Für die Teilnahmebestätigung berücksichtigen wir die Reihenfolge der Anmeldungen. Falls es mehr TeilnehmerInnen als Plätze gibt, werden wir eine Warteliste einrichten.

Die Unternehmensreise wird in Kooperation mit dem Branchenverband Wir Gestalten Dresden (Projekt PRIME Innovationsforum) durchgeführt.

Anmeldung unter: https://goo.gl/forms/BX0wNR1ekuxf7i6q1
Anmeldeschluss: 5.10.2017